Prekäre Dezemberbikes: Euro 3-Fahrzeuge ohne Ende

Fast schon unanständiges Plus von 272,9 Prozent

| Autor: Stephan Maderner

Herausforderung für viele Händler: Euro-3-Fahrzeuge im Bestand.
Herausforderung für viele Händler: Euro-3-Fahrzeuge im Bestand. (Bild: bike und business/Stephan Maderner)

Zum Endspurt auf den Zulassungsämtern bringt der Dezember erneut eine wahre Flut an Euro-3-Fahrzeugen in die 2016er Jahresschlussbilanz des KBA. Wenn sie nur alle schon verkauft wären...

Die Statistikkurve der Zulassungsämter schlug auch im Dezember 2016 wegen der Euro 4-Problematik die bekannte Richtung ein: steil nach oben. 19.390 Einheiten stehen laut Kraftfahrtbundesamt (KBA) im Dezember 2016 in deren Bilanz. Ein Plus von 272,9 (!) Prozent im Vergleich zum Vorjahresdezember! Mit 182.066 Neuzulassungen ist somit ein Plus von 14,9 Prozent im Vergleich zur Saison 2015 zu verzeichnen. Die Schwemme der alten Euro-3-Fahrzeuge macht so ein enormes Plus möglich. Es geht auf das Konto von Tageszulassungen der Hersteller und Importeure sowie Händler. Die Branche steht nun vor der Herausforderung, die hohen Bestände möglichst rentabel zu verkaufen. Das dürfte für viele Betriebe im Handel - gerade in der für die Branche ohnehin schwierigen Winterzeit - eine äußerst schwierige Aufgabe werden.

Der Gebrauchtfahrzeugmarkt war dagegen weniger prickelnd: Immerhin 14.242 Krafträder wechselten im Dezember den Besitzer, das sind 6,7 Prozent weniger als im Dezember des Vorjahres. Für Januar bis Dezember zieht das KBA eine Bilanz von insgesamt 488.264 Besitzumschreibungen, das sind 0,1 Prozent weniger als im vergleichbaren Vorjahreszeitraum.

Alle Neuzulassungsstatistiken seit 2006 finden Sie hier (PDF-Download).

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

 

Copyright © 2017 - Vogel Business Media