Bike @ Business: Gemütlicher Cruiser oder Kurvenräuber?

Was Motorradkunden im Internet suchen und finden

23.01.15 | Redakteur: Martina Eicher

Dieser Service wird Ihnen präsentiert von »bike und business« und mobile.de.
Dieser Service wird Ihnen präsentiert von »bike und business« und mobile.de. (Collage: Lissy Haselmann)

Welches sind die Lieblingsbikes der Deutschen und worauf achten Kaufinteressenten bei der Onlinesuche? Eine Auswertung von mobile.de im Auftrag von »bike und business« zeigt, nach welchen Kriterien die an gebrauchten Motorrädern interessierten Kunden am häufigsten auswählen.

Gemütlicher Langstrecken-Cruiser oder agiler Kurven-Sportler? Die Vielfalt bei der Wahl des passenden Zweirads ist enorm. Mehr als jeder Vierte (27,8 Prozent), grenzt daher seine Suche nach dieser Rubrik ein. Die beliebtesten Motorräder sind aktuell mit 19,9 Prozent die Chopper & Cruiser. Ebenfalls sehr gefragt sind Quad-Bikes mit 10,4 Prozent und die Sport & Supersportler mit 10,3 Prozent, die etwa jeder zehnte favorisiert. Die Daten dieser Auswertung wurden im Juni 2014 erhoben.


Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 43171981 / Markt)