Suchen

1.000 Vespafahrer beim SIP Open Day 2019 Vergnüglicher Start in die Saison

| Redakteur: Viktoria Hahn

Der Einladung zum SIP Open Day am 4. Mai sind Rollerfahrer und Vespa-Fans aus aller Welt gefolgt. Dieses Jahr wurde dabei ebenfalls das 25-jährige Jubiläum des Scootershops gefeiert.

Firmen zum Thema

Der SIP Open Day 2020 findet am 9. Mai statt.
Der SIP Open Day 2020 findet am 9. Mai statt.
(Bild: SIP Scootershop)

Am ersten Samstag des Monats fand wieder der jährliche Open Day im SIP Scootershop Hauptquartier in Landsberg statt. Mehr als 1.000 Besucher hatten dabei einen vergnüglichen Start in die Roller-Saison, trotz des eher ungemütlichen Wetters.

Bildergalerie

Bildergalerie mit 30 Bildern

Die Besucher kamen von überall her: Aus der Schweiz, Frankreich, Österreich, Italien und sogar England. Die weiteste Anreise hatte Stan aus York in Nordengland, der extra für das Event auf seiner Vespa „anrollerte“. Den ganzen Tag über gab es „Vinyl Sound“ von DJ Leo Ernst (Atomic Café München) sowie leckere Pizza, Grillgut und Getränke von der Siperia. Zudem gab es die Möglichkeit, die Leistung des eigenen Rollers auf einem Prüfstand exakt messen zu lassen.

Ein besonderes Highlight stellte darüber hinaus der Akrobatik-Auftritt der Vespa Oldtimer Freunde München dar, die das Publikum mit einer gelungen Show, bei welcher unter anderem sechs Fahrer gleichzeitig auf einer Vespa Platz fanden, begeisterten:

Der SIP Open Day 2020 findet am 9. Mai statt. Weitere Informationen dazu finden Interessierte hier.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 45912927)