Suchen

25. Hamburger Motorrad Tage: Bikers Frühlingserwachen

„Ein Vierteljahrhundert Frühlingserwachen für Biker und Co. – voller Erfolg für die 25. Hamburger Motorrad Tage.“ Diese Bilanz ziehen die Messemacher von der Dicongroup.

Firmen zum Thema

Der Run auf die HMT 2019.
Der Run auf die HMT 2019.
(Bild: Dicongroup )

Bei schönstem Frühlingswetter bestaunten am vergangenen Wochenende knapp 70.000 Besucher die spannendsten Neuheiten am Zweiradmarkt, machten das eine oder andere Messeschnäppchen und erlebten jede Menge Bike-Action. „Drei Tage lang begeisterten die 25. Hamburger Motorradtage mit ihrem bunten Programm Zweiradfahrer und solche, die es werden wollen“, heißt es in der offiziellen Mitteilung, die unmittelbar nach Messeende am Sonntagabend versandt wurde. Auch in diesem Jahr hatten wieder (Anm. d. Redaktion: fast) alle großen Motorradmarken ihre neuen Modelle und jede Menge Premieren mit im Gepäck.

Bildergalerie

Bildergalerie mit 7 Bildern

Gleichzeitig dröhnten in der Stunt-Halle die Motoren. Hier kamen Action-Fans bei verschiedenen Shows auf Ihre Kosten. Ein durchgehendes Rahmenprogramm mit verschiedenen Highlights sorgte für Nervenkitzel und Vollgas-Entertainment. „Die Jubiläumsveranstaltung der Hamburger Motorrad Tage hat einmal wieder bewiesen, wie gut unsere Kombination aus den aktuellen Highlights der größten Zweiradhersteller, Zubehör und Bekleidung und ein Riesen-Showprogramm beim Publikum ankommt. Wir versprechen, uns nicht auf unseren Lorbeeren auszuruhen und für nächstes Jahr eine weitere Schippe drauf zu legen“, verrät der Veranstalter Eckhard „Ecki“ Stürck von der Dicongroup GmbH.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 45766645)