ABM: Hinter jedem Punkt ein Erlebnis

Redakteur: Judith Leiterer

Umbauten sind immer etwas Besonderes – genauso besonders sollte auch die Form sein, in der man sie präsentiert. Das hat sich zumindest Zubehörspezialist ABM gedacht und die sogenannte Spieler-Oase entwickelt, ein Tool zur Präsentation von kompletten Motorradumbauten.

Firmen zum Thema

„Spieler-Oase“ heißt das etwas andere Präsentationstool für Motorradumbauten von ABM.
„Spieler-Oase“ heißt das etwas andere Präsentationstool für Motorradumbauten von ABM.
(Bild: ABM/Screenshot »bike und business«)

„Wir waren es einfach satt, unsere umfangreichen Motorradumbauten umständlich und zum Teil in einer 08/15-Form zu präsentieren. Eine übersichtliche und vor allem nutzerfreundliche Lösung musste her. Zudem wollten wir den Bikern mal ein kleines Spielzeug mit an die Hand geben, mit dem sie bei ihrer Suche nach Informationen mit mehr Freude an ihr Ziel kommen. Dafür haben wir die sogenannte Spieler-Oase entwickelt. Damit offenbart sich hinter jedem Punkt ein Erlebnis“, so Geschäftsführer Christian Mehlhorn.

Das neue Tool, welches im Showroom auf der Website des Zubehörherstellers zu sehen ist, zeigt eine umgebaute Triumph Bonneville Bobber, bei der die veränderten Parts mit Punkten markiert sind. Fährt man mit dem Cursor darüber, erscheint eine Vorschau zum Zubehörteil. Klickt man darauf, gelangt man zu den Produktdetails mit direkter Verlinkung in den Webshop.

(ID:45273440)