Suchen

AC Schnitzer: AC S2 bremst BMW-Bikes

| Redakteur: Judith Leiterer

In allen Situationen gut zupacken – die neuen Brems- und Kupplungshebel AC S2 von AC Schnitzer verbinden Ergonomie und Funktionalität. Kontrolle und Beherrschbarkeit sind wesentliche Faktoren für Sicherheit und Fahrspaß.

Firma zum Thema

Die neuen Brems- und Kupplungshebel AC S2 von AC Schnitzer sind sehr kurz und leicht und eignen sich daher zum Bedienen mit nur zwei Fingern.
Die neuen Brems- und Kupplungshebel AC S2 von AC Schnitzer sind sehr kurz und leicht und eignen sich daher zum Bedienen mit nur zwei Fingern.
(Bild: AC Schnitzer)

Die neuen ultrakurzen Zweifinger-Brems- und Kupplungshebel AC S2 von AC Schnitzer können in sechs Griffweiten eingestellt werden. Durch den einfachen Verstellmechanismus gelingt das während der Fahrt genauso gut wie im Stand.

Gemacht sind die Hebel für Motorradfahrer, die gerne mit nur zwei Fingern die Bremse und Kupplung betätigen. Besonders im Gelände machen die neuen Hebel Sinn, Enduro-Fahrer kennen das Problem eingeklemmter Finger.

Die Brems- und Kupplungshebel AC S2 werden mit einer ABE und allen notwendigen Anbauteilen geliefert. Erhältlich sind die Hebel für alle BMW-Boxer mit Wasserkühlung und für die R nine T.

Die sechsfach skalen-verstellbaren CNC-Präzisionshebel sind mit circa 60 Gramm pro Hebel sehr leicht. Die Bremskraft lässt sich mit ihnen gut dosieren. Hightech-Aluminium nach Luftfahrtnorm EN 2017 sorgt für ein angenehmes Griffgefühl. Der Farbton ist schwarz (Seidenglanz eloxiert), pro Satz beträgt der Preis 259,90 Euro (UVP). Das gesamte Produktprogramm ist über den BMW-Motorradhandel oder direkt bei AC Schnitzer erhältlich.

(ID:44274754)