Suchen

Aeon Cobra: Der Sportquad-Spitzenreiter im neuen Gewand

| Redakteur: Viktoria Hahn

Dieses Jahr feiert der Bestseller sein 20-jähriges Jubiläum. Rechtzeitig zum Jahrestag bietet Aeon mit der neuen Cobra 419 LOF die neueste Modellreihe des beliebten Sportlers an.

Firma zum Thema

Zusätzlich bietet die MLT-Österreich allen Sportquad-Fans und denen, die es noch werden wollen bis zu 100 Euro Kostenübernahme auf jede Zulassung einer Cobra 419.
Zusätzlich bietet die MLT-Österreich allen Sportquad-Fans und denen, die es noch werden wollen bis zu 100 Euro Kostenübernahme auf jede Zulassung einer Cobra 419.
(Bild: Aeon)

Nach jahrelanger Entwicklung und Erfahrung in der Produktion von eigenen Motoren, hat sich der taiwanesische Hersteller dazu entschlossen die Cobra als Jubiläumsausgabe mit mehr Leistung und der gewohnten Aeon-Qualität herauszubringen.

Bildergalerie

Das Jahr der Cobra

Mit beinahe 30 PS und einem Leergewicht von nur 219 Kilogramm soll das neue Modell seine Fans nicht enttäuschen und weiterhin ein Lächeln in die Gesichter seiner Fahrer zaubern. Die Cobra 419 ist seit April als Supermoto um 5.699 Euro und als Supercross-Version um 5.399 Euro erhältlich (Preise inklusive MwSt., exklusive Liefernebenkosten). Zusätzlich bietet die MLT-Österreich allen Sportquad-Fans und denen, die es noch werden wollen bis zu 100 Euro Kostenübernahme auf jede Zulassung einer Cobra 419.

Technische Daten der Cobra 419

  • Motor: Einzylinder-Viertakt-OHC
  • Kühlung: Flüssigkühlung
  • Hubraum: 346 cm³
  • Antrieb: Variomatik mit Getriebe
  • Nennleistung: 20 kW bei 7.000 U/Min
  • Bremsen: Scheibenbremsen
  • Maximale Zug- und Anhängelast: 0 Kilogramm / 200 Kilogramm gebremst
  • Tankinhalt: 9,3 Liter
  • Farben: Weiß, Schwarz

Nähere Informationen zur Zulassungsaktion und weitere technische Daten erhalten Interessierte auf der Aeon-Website oder bei den Aeon-Händlern.

(ID:46003135)