Suchen

Airoh Rides: Neue Flip-Up Klapphelme

| Redakteur: Maxim Braun

Der Rides ist die neueste Ergänzung der Helm-Palette von Airoh. Rides besteht aus hoch widerstandsfähigem, thermoplastischen Harz (HRT) und ist als Integral- und Jethelm (P / J Homologation) zugelassen.

Firmen zum Thema

Die neuen Airoh Rides Helme mit Klappvisier.
Die neuen Airoh Rides Helme mit Klappvisier.
(Bild: Airoh)

Der neue Airoh Rides ist mit einem extra großen Visier ausgestattet, der den Träger ein sehr großes Sichtfeld genießen lässt. Mit der verstellbaren Sonnenschutzblende, einer Antibeschlag-Visierposition und einer Pinlock-Original-Objektiv-Voreinstellung wurden viele Gadgets in den Klapphelm eingebaut.

Die Ventilation erfolgt über drei handschuhfreundliche breite Lüftungsöffnungen. Die untere Luftöffnung am Kinnschutz ermöglicht direkte Luftzufuhr an die Innenseite des Visiers. Die oberen Lüftungsöffnungen garantieren für frische Luft im Helm. Das Innenfutter wurde aus verformbaren Materialien hergestellt. Zudem wurde es zahlreichen Stresstests unterzogen, die ein Maximum an Komfort und Transpiration unter allen Bedingungen gewährleisten sollen. Die Ausstattung wird vervollständigt durch das mikrometrische System und die hervorragende Passform.

Den Rides gibt es für 219,95 € in den Größen XS - XXL in Matt-Schwarz, Matt Anthrazit und Weiß bei jedem größeren Airoh-Händler.

(ID:43462863)