Suchen

Arctic Cat verstärkt sein technisches Team

Für die Europazentrale im österreichischenn St. Johann im Pongau sucht der ATV- und Side-by-Side-Spezialist Mitarbeiter für den After Sales Service und im Claim Management.

Firma zum Thema

Arctic Cat Europe sucht für den Standort St. Johann im Pongau einen Aftersales-Profi.
Arctic Cat Europe sucht für den Standort St. Johann im Pongau einen Aftersales-Profi.
(Foto: Maderner)

Arctic Cat ist ein internationales und führendes Unternehmen im Bereich Powersports. Mit mehr als 50 Jahren Erfahrung in Entwicklung, Erprobung und Produktion bietet Arctic Cat in über 50 Ländern seinen Kunden ein zuverlässiges Fahrzeugkonzept für den härtesten Einsatz.

In der Europazentrale in St. Johann im Pongau in Österreich, werden mehr als 25 Länder in Europa und Afrika in den Bereichen Vertrieb und Technik umfassend betreut.

Um unsere Präsenz im deutschsprachigen ATV & Side-by-Side-Markt zu verstärken und die Betreuungsqualität für unsere Handelspartner zu erhöhen, sucht das technische Team für den Standort St. Johann im Pongau (Österreich) Verstärkung im Bereich: After Sales Service und Claim Management für Deutschland/Österreich (m/w). Geboten wird eine Vollzeitstelle und eine Fünf-Tage Woche.

Die Aufgaben der neuen Mitarbeiter umfassen die fachliche Händlerbetreuung von technischen Anfragen, Abwicklung von Garantie- u. Gewährleistungsanträgen, Unterstützung im Bereich Reklamationsanalyse und Mitarbeit bei der Pflege von Kennzahlen, Erstellung von technischen Kundenaussendungen, fallweise Teilnahme an Messen und Veranstaltungen sowie die Vorbereitung und Durchführung von Schulungen.

Was der Bewerber mitbringen sollte ist eine abgeschlossene Berufsausbildung, fundierte technische Ausbildung im Bereich Automotive, Powersports oder Maschinenbau,vorzugsweise mit Erfahrung im Kundenservice,verhandlungssicheres Auftreten auch in Konfliktsituationen,lösungsorientierte Arbeitsweise, gute Computerkenntnisse(Office, Word, Excel), Englisch in Wort und Schrift. Der Kandidat sollte flexibel, teamfähig, kommunikationsstark und reisebereit sein, technisches ökonomisches Verständnis an den Tag legen und den Führerschein B (eventuell E zu B/Anhänger) besitzen.

Der Stelleninhaber ist eingebunden in ein junges Team. Arctic Cat bietet ein interessantes und spannendes Tätigkeitsfeld. Die Entlohnung erfolgt nach Kollektivvertrag, je nach Qualifikation und Erfahrung ist eine Überzahlung möglich.

Interesse geweckt? Dann schicken Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen inklusive Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins mit Bild an cthurner@arcticcat.eu.

(ID:43033972)