Suchen

Autodata: Reparaturdaten für mehr als 8.000 Motorräder in der Cloud

Autodata, ein weltweit führender Anbieter von kfz-technischen Daten, hat eine komplett neue Online-Anwendung mit technischen Informationen für Motorräder eingeführt.

Firma zum Thema

Reparaturdaten für über 8.000 motorisierte Zweiräder online verfügbar: Autodata for Motorcycles.
Reparaturdaten für über 8.000 motorisierte Zweiräder online verfügbar: Autodata for Motorcycles.
(Bild: Autodata)

Dank seiner mehr als 42 Jahre Erfahrung in der Erstellung und Bereitstellung der präzisesten und umfassendsten kfz-technischen Informationen weltweit hat Autodata die Art und Weise, in der Kfz-Technikern auf der ganzen Welt kfz-technische Daten zur Verfügung gestellt werden, einmal mehr neu gestaltet. Die technischen Daten von Autodata sind in der Automobilindustrie dafür bekannt, dass sie Kfz-Mechanikern Kundendienst-, Wartungs-, Reparatur- und Diagnosearbeiten an einem breiten Spektrum von Fahrzeugen ermöglichen. Kfz-Werkstätten, die auf die Online-Anwendung von Autodata für Pkw und Transporter umgestellt haben, konnten Effizienzsteigerungen von mindestens 30 Prozent verzeichnen.

In der Kfz-Branche wird bereits damit gerechnet, dass das neue Autodata-System für Motorräder ähnliche Vorteile mit sich bringen wird. Die in der neuen Autodata-Anwendung für Motorräder bereitgestellten technischen Daten werden direkt von 62 Motorradherstellern lizenziert und decken mehr als 8.000 Motorradmodelle weltweit ab, einschließlich Straßenmotorrädern, Gelände-Bikes, Kleinkrafträdern, Quads und Side-by-Side-Buggys. Das neue Produkt wurde am 13. September auf der Automechanika in Frankfurt erstmalig vorgestellt. Wie das Werkstatt-Onlinetool ermöglicht auch Autodata for Motorcycles einen einfachen und unmittelbaren – und geräteübergreifenden – Zugriff auf umfassende und präzise technische Daten.

Allen Autodata-Abonnenten für die technischen Motorraddaten wird sofortiger Zugang zum neuen Onlinetool gewährt werden. Um Upgrades müssen sie sich nicht kümmern und auch keine komplizierten Aktivierungsprozesse durchlaufen.

Abonnenten können innerhalb weniger Minuten nach der Anmeldung auf jedem PC, Mac, Tablet und Smartphone mit der Nutzung von Autodata für Motorräder beginnen. Sie profitieren zudem vom einfachen Zugriff auf relevante Daten wie technische Informationen, Reparaturzeiten, Fehlercodes und Kostenkalkulation. Darüber hinaus bietet die Anwendung zeitsparende Funktionen wie eine Übersicht über die letzten Aktivitäten für den einfachen Wechsel zwischen Arbeitsgängen, die es Motorradmechanikern ermöglicht, da weiterzumachen, wo sie aufgehört haben, sowie eine intelligente Suchleiste mit Vorhersage des Suchbegriffs und die Anzeige aller Optionen in einer Dropdown-Liste.

Die Einführung von Autodata für Motorräder markiert den Beginn einer neuen Ära, da Autodata jetzt vollständig online verfügbar ist und keine CDs mehr produziert werden. Alle derzeitigen Abonnenten haben automatisch ein Upgrade auf Autodata für Motorräder online erhalten.

Das neue Autodata für Motorräder kann mit der marktführenden Online-Werkstattanwendung von Autodata zu einer umfassenden kfz-technischen Informationslösung kombiniert werden, die Pkw, Transporter und Motorräder abdeckt.

Rod Williams, Chief Executive der Autodata Group: „Technische Daten für Motorräder waren schon immer ein wichtiger Teil des Autodata-Systems. Genau wie Pkw werden Motorräder zunehmend komplexer, so dass für ihre Wartung und Reparatur umfangreiche Kenntnisse und Fähigkeiten erforderlich sind. Wir haben ein technisches Datensystem entwickelt, durch das die komplexen Reparatur- und Wartungsverfahren moderner Motorräder in einer einfachen und benutzerfreundlichen Werkstattlösung zur Verfügung gestellt werden.“

(ID:44269690)

Über den Autor