Suchen

Barbour kleidet Triumph-Fahrer neu ein

| Redakteur: Judith Leiterer

Die neue Motorradbekleidungskollektion für Herren, die aus einer Kooperation von Barbour und Triumph entstanden ist, wurde von der Thruxton Bonneville inspiriert und beinhaltet Wachsjacken, T-Shirts und mehr.

Firmen zum Thema

Ein Highlight der Kollektion ist die schwarze Lederjacke Locking Leather mit gesteppter Schulterpartie und einem roten Innenfutter.
Ein Highlight der Kollektion ist die schwarze Lederjacke Locking Leather mit gesteppter Schulterpartie und einem roten Innenfutter.
(Bild: Barbour/Triumph)

Zum Herbst/Winter 2016 übersetzt die Barbour International x Triumph-Kollektion für Herren die Wurzeln beider Marken in einen markanten, authentischen Biker-Look. Die Kollektion ist eine Hommage an die Triumph Thruxton Bonneville, die in den 1960er Jahren auf den Markt kam. Das Modell wurde nach der Rennstrecke Thruxton Circuit benannt, bei dem Triumph im Jahr 1969 die ersten drei Plätze beim 500-Meilen-Ausdauerrennen gewann.

Barbour International x Triumph-Kollektion
Bildergalerie mit 12 Bildern

In dieser Saison stehen Wachsjacken mit Vintage-Appeal und Jacken aus Funktionsmaterialien im Fokus der Kollektion. Ein Highlight der Kollektion ist die schwarze Lederjacke „Locking Leather“ mit gesteppter Schulterpartie und einem roten Innenfutter. Details wie die mit Reißverschluss versehenen Brusttaschen verleihen den Jackenmodellen einen authentischen Biker-Look. Kerniger Strick, T-Shirts und Sweatshirts mit stylischen Biker-Prints aus dem Triumph-Archiv lassen sich leger mit Jeans kombinieren. Indigoblau, Grau und Schwarz dominieren die Farbpalette und werden durch rote Highlights ergänzt.

Ian Bergin, Director of Menswear bei Barbour International, über die Kooperation: „Barbour International und Triumph sind britische Marken mit einer langen Historie. Die Barbour International x Triumph-Kollektion ist zum Herbst/Winter 2016 von Archivstücken beider Marken inspiriert und eine Hommage an die Thruxton Bonneville. Diese maskuline und moderne Interpretation steht für einen zeitlosen Biker-Look.“

„Diese abenteuertaugliche Kollektion spiegelt den Spirit der Triumph Thruxton – unserer Motorrad-Ikone – perfekt wider. Wir freuen uns sehr über die weitere Zusammenarbeit mit Barbour“, erklärt James Scott, Aftersales-Director bei Triumph Motorcycles.

Die Kollektion ist online, bei Triumph-Händlern, in Barbour-Stores und bei ausgewählten Händlern weltweit erhältlich.

(ID:44233048)