Suchen

Bike getestet, Indian gewonnen

Michael Wirth gewinnt die in der Probefahrtaktion von Indian Motorcycles ausgelobte Super-Scout-Sixty-Tank-Machine.

Firma zum Thema

Michael Wirth ist der glückliche Gewinner der Indian-Probefahrtaktion.
Michael Wirth ist der glückliche Gewinner der Indian-Probefahrtaktion.
(Bild: Indian)

Wer im vergangenen halben Jahr mit einer Indian Scout oder Scout Sixty zur Probefahrt aufgebrochen ist, konnte gleich in mehrfacher Hinsicht gewinnen – neben dem Ausritt mit der amerikanischen Stilikone hatten alle Testfahrer die Chance auf den Gewinn einer Indian-Super-Scout-Sixty-Tank-Machine. Jetzt steht der Sieger des Gewinnspiels fest: Michael Wirth ist der neue Besitzer des Custom-Bikes.

In den vergangenen sechs Monaten starteten in Belgien, Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Norwegen, Spanien und den Niederlanden über 1.600 Testfahrer zu einer Probefahrt mit einer Indian Scout oder Scout Sixty. Unter allen Teilnehmern hatte Indian eine außergewöhnliche Version der beliebten Cruiser-Baureihe verlost: Exklusiv für dieses Gewinnspiel entwarf das Team von Indian Paris die einzigartige Super-Scout-Sixty-Tank-Machine – mit Weißwandreifen, geändertem Ledersitz, geradem Lenker und Doppelrohr-Auspuffsystem aus Aluminium von Supertrapp erhielt die Scout einen eigenständigen Look.

Jetzt steht fest: Der Sieger des Gewinnspiels kommt aus Deutschland. Michael Wirth, 33 Jahre jung, nahm den Hauptpreis beim Indian-Partner Rothsee-Choppers in Hilpoltsein bei Nürnberg entgegen.

„Endlich sehe ich dieses geniale Bike live“, sagte Michael Wirth bei der Übergabe. „Ich kann es gar nicht glauben, dass ich der Glückliche bin, der diese wunderschöne Indian Scout gewonnen hat. Ich möchte mich bei Indian für dieses Bike bedanken. Mein Dank gilt auch Rothsee-Choppers, die sich so gut um mich kümmern.“

Wie Michael Wirth können auch weitere Indian-Fans und solche, die es noch werden wollen, zur Probefahrt aufbrechen. Interessierte finden über die interaktive Deutschlandkarte den Indian Händler in Ihrer Nähe und können bei Bedarf sogleich einen Termin zum Testritt mit einem der beliebten Bikes des ersten amerikanischen Motorradherstellers vereinbaren.

(ID:44723676)

Über den Autor