Bike Woman of the year 2016: Allrounderin mit Verkäuferblut und Schreibtalent

Autor / Redakteur: Stephan Maderner / Vivian Wetschera

Larissa Ritschel hat schon fast zwanzig Jahre Motorradhandelserfahrung. Bei Bohling und Eisele in Karlsruhe verkauft sie neue Motorräder und Fahrerausstattung, hilft Events organisieren – und privat betreibt sie einen Motorradreiseblog.

Firma zum Thema

Larissa Ritschel ist Verkäuferin mit Herzblut beim BMW-Händler Bohling und Eisele in Karlsruhe.
Larissa Ritschel ist Verkäuferin mit Herzblut beim BMW-Händler Bohling und Eisele in Karlsruhe.
(Bild: Bohling und Eisele)

Larissa Ritschel ist im BMW-Motorradhaus Bohling und Eisele in Karlsruhe-Grötzingen für den Verkauf von Motorrädern und Fahrerausstattung zuständig. Begonnen hat die 52-Jährige ihre Karriere bei einem Pforzheimer Honda-Händler als Buchhalterin in Teilzeit mit Zwischenstation bei der Motorradbekleidungskette Polo. Nach und nach kamen mehr Aufgaben hinzu, bis sie es schließlich zu einer der ersten auditierten Verkäuferinnen bei Honda mit ZDK-Zertifikat schaffte.

Bildergalerie

Seit ihrem Wechsel zu Bohling und Eisele ist sie dort nicht nur Verkäuferin, sondern kümmert sich als Allrounderin auch um weitere Arbeitsbereiche. Mittlerweile arbeitet sie schon seit zwanzig Jahren in der Branche. Larissa Ritschel steht mit beiden Beinen fest auf dem Businessboden. Berufliche wie private Konflikte löst sie durch Kommunikation. In ihrem örtlichen Motorradclub steht sie als Helferin und Betreuerin bei Events zur Verfügung.

Balance zwischen Bike-Business und Privatleben

Selbstironie gehört zweifellos zu den Stärken der Powerfrau: Sie bezeichnet sich selbst als Allrounderin mit Macken. Die wenige Freizeit ist für die Familie und ihren eigenen Motorradreiseblog „Moto-Diary“ reserviert, in den sie in Zukunft wieder mehr Zeit investieren und ausbauen möchte. Die beiden Kinder gehen zwar längst ihre eigenen Wege, doch hält sie Kontakt, weil der Mutter Familien-Networking wichtig ist. Neben Motorrad fahren sind Volleyball und Lesen ihre Hobbies. Larissa Ritschel hat auch ein ausgeprägtes Sprachtalent: Sie parliert Englisch, leidlich Französisch und ein paar Brocken Türkisch. Larissas Lieblingsmotto: Leben und leben lassen.

Die Powerfrau, die in Ispringen bei Pforzheim im Enzkreis lebt, liebt das Leben und sprüht vor positiver Energie; das Wochenende ist ihr heilig. Larissa Ritschel, Gratulation zur Nominierung in die Top 10 beim Award „Bike Woman of the year“!

(ID:44846585)