BMW: Mit dem Motorrad auf den Spuren Dschingis Khans

GS-Trophy-Tour führt durch verschiedene Landschaften

| Redakteur: Johannes Schreiner

(Bild: BMW)

Bei der sechsten GS-Trophy-Tour treten 18 Teams mit 54 Fahrern gegeneinander an. Das internationale Event findet im Juni 2018 zum sechsten Mal statt.

Im Juni 2018 stellt sich diebmw -GS-Trophy in der Mongolei ihrer bislang größten Herausforderung. Drei neue Teilnehmerteams (Australien, Indien und einem zweiten internationalen Frauenteam) sind 2018 mit dabei. An acht Wettbewerbstagen, die wegen der großen Entfernungen eingeplant sind, wird ein Siegerteam ermittelt.

Jedes bisherige Turnier hatte ihr eigenes Thema, denn der Wettbewerb wanderte von Kontinent zu Kontinent. Manchmal waren es die Berge oder weite vulkanische Hochebenen, dann wieder die Wüste. Die letzte GS Trophy 2016 hatte die GS-Fahrer in die feuchtheißen Regenwälder Südostasiens geführt. In der Mongolei wagen sich die Fahrer vom Gebirge über die mongolische Steppe (eine hoch gelegene Graslandschaft) bis in die Wüste hinein.

Das Event ist kein Rennen, sondern ein Teamwettbewerb. Die Fahrer treten bei verschiedenen Aufgaben in Wettkämpfen gegeneinander an.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 45167826 / Markt)

Aus unserer Mediathek