BMW Motorrad: 3D-Druck sorgt für Freude bei den GS Trophy Fahrern

Personalisierte Kühlerblenden für 114 GS-Motorräder

| Redakteur: Viktoria Hahn

Experten des BMW Group Additive Manufacturing Centers und von BMW Motorrad haben gemeinsam die Motorräder der Int. GS Trophy 2018 individualisiert.
Experten des BMW Group Additive Manufacturing Centers und von BMW Motorrad haben gemeinsam die Motorräder der Int. GS Trophy 2018 individualisiert. (Bild: BMW Motorrad)

Dank „Generative Design“ war es möglich, die Kühlerblenden der BMW R 1200 GS Motorräder individuell zu gestalten: Die CAD-Daten der Kühlerblende wurde um Name und Startnummer der Fahrer ergänzt und mittels additiver Fertigung gedruckt.

Experten des BMW Group Additive Manufacturing Centers und von BMW Motorrad haben gemeinsam die Motorräder der Int. GS Trophy 2018 für jeden Fahrer personalisiert.

Beim selektiven Laserschmelzen wird Aluminiumpulver durch leistungsstarke Laser geschmolzen. Da beim 3D-Druck kein Werkzeug benötigt wird, kann jedes einzelne Teil unterschiedlich sein. Das Verfahren ist damit ideal, um einzelne Teile zu individualisieren. Gleichzeitig bieten die fertigen Komponenten laut BMW eine sehr hohe Festigkeit und waren damit perfekt für die harten Bedingungen der Int. GS Trophy geeignet, die vom 3. bis 10. Juni 2018 2018 in der Mongolei stattfand.

BMW Motorrad: Die PS-Ritter beehren Dschingis Khan

BMW Motorrad: Die PS-Ritter beehren Dschingis Khan

04.06.18 - Der Countdown läuft: Nachdem die Int. GS Trophy bereits in Südostasien, Nordamerika, Südamerika, Südafrika und Nordafrika stattfand, ging es nun nach Zentralasien, genauer gesagt: in die Mongolei. Dort erleben die 18 Teams vom 3. bis 10. Juni 2018 die Tour ihres Lebens. lesen

Die 3D-gedruckten Kühlerblenden wurden zusätzlich durch einen Fräsprozess bearbeitet, um einen größeren Kontrast und eine bessere Oberflächenqualität zu erreichen. Als Erinnerung an die 2.350 Kilometer lange Reise wurden die individualisierten Blenden bei der Siegerehrung an alle Teilnehmer übergeben.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 45350382 / Technik)