BMW Motorrad Days 2015: Make Life a Ride

Zum 15. Mal lädt BMW nach Garmisch-Partenkirchen

| Redakteur: Maxim Braun

Auch bei den 15. BMW Motorrad Days ist wieder einiges geboten.
Auch bei den 15. BMW Motorrad Days ist wieder einiges geboten. (Foto: BMW)

Vom 3. bis 5. Juli treffen sich wieder Motorradenthusiasten, Interessierte, viel Prominenz aus Funk- und Fernsehen und alle, die einfach nur Spaß haben möchten, zu den 15. BMW Motorrad Days.

Wer schon einmal auf den BMW Motorrad Days war oder auf dem „BMW Bikermeeting“, wie es bis 2006 hieß, dem muss man nicht erzählen, warum so viele Menschen so gerne zu dieser einzigartigen Veranstaltung kommen. Im letzten Jahr erschienen über 40.000 Besucher. Die meisten werden sicher wiederkommen. Denn nach 15 Jahren gibt es weit mehr als 15 Gründe um den BMW Motorrad Days einen Besuch abzustatten.

Hier kommen Motorradfahrer aller Geschlechter und aller Jahrgänge auf Maschinen aller Baujahre und jeder Marke. Sie kommen aus allen Ecken der Welt. Selbst wer kein Motorrad fährt, erlebt auf dem Festgelände ein eindrucksvolles erstes Juliwochenende. Selbst wer Vorurteile gegenüber Motorradtreffen hat, sollte wenigstens einmal bei den BMW Motorrad Days vorbeischauen - BMW Motorrad lädt herzlich dazu ein.

Auch in diesem Jahr ist bei freiem Eintritt für umfangreiche Rahmenbedingungen gesorgt. Geld brauchen Gäste nur für eine Unterkunft und die typisch bayerische Verpflegung. Wer im Hotelzimmer übernachten will, sollte rechtzeitig planen. Für alle Fans des Festival-Feelings steht eine Zeltwiese bereit (7,50 Euro für die gesamte Veranstaltung). Auf Wunsch auch gleich mit Zelt, das man über BMW Motorrad mieten kann (25 Euro für die gesamte Veranstaltung).

Der Fahrspaß kommt nicht zu kurz

Natürlich geht es nicht nur um Theorie, auch die Praxis des Motorradfahrens soll nicht zu kurz kommen. BMW Motorrad freut sich über jeden Interessenten, der eine BMW ausprobieren möchte. Deshalb kann man rund um Garmisch-Partenkirchen die gesamte Palette der BMW Motorräder Probe fahren. Darunter die neue BMW S 1000 XR, den Elektro-Scooter C Evolution, die modellgepflegte F 800 R oder den aktuellen Hightech-Supersportler S 1000 RR. Vorher anmelden nicht vergessen.

Für Enduro-Enthusiasten bieten die BMW Motorrad Days wieder eine Endurostrecke an, auf der erfahrene Instruktoren den Spaß am Fahren abseits des Asphalts vermitteln. Interessierte können hier herausfinden, was die BMW R 1200 GS außerhalb befestigter Wege so alles auf dem Kasten hat. Auch wer coole Umbauten liebt, auf Rockabilly steht und gerne einen Bart über dem Flanellhemd trägt, ist hier richtig. Im Custom Village sind inspirierende Neugestaltungen zu sehen, zum Beispiel die spektakulären Varianten der BMW R nineT aus Japan.

Ein weiteres Highlight wird dieses Jahr wieder der Classic Boxer Sprint, der letztes Jahr aus logistischen Gründen nicht durchgeführt werden konnte. Umso schöner, dass die Show in diesem Jahr wieder stattfindet: Auf der traditionellen Achtelmeile (gut 200 Meter) messen sich leistungsgesteigerte Boxer-Motorräder in Beschleunigungsduellen. Es starten 16 Zweiventil-Boxer und 8 Vierventil-Boxer, alle im klassischen Erscheinungsbild. Noch gibt es freie Startplätze.

Eindrucksvolle Unterhaltung für Jedermann

Mit der S 1000 RR hat BMW Motorrad außerdem ein sehr beliebtes Superbike im Programm. Im Motorsport-Zelt lassen sich die weiß-blauen Rennmaschinen zusammen mit vielen Sportlern von BMW Motorrad live erleben. Auch die Gewinner der GS Trophy werden da sein, um von ihren Erlebnissen zu berichten. Freunde des Schaulaufes finden sich wie üblich am Samstag zum großen Motorrad-Korso ein. Hier sind Motorräder aller Marken willkommen. Der Klassik-Korso für historische Krafträder findet diesmal sonntags statt.

Wer eindrucksvolle Präsentationen abseitiger Zweirad-Physik sehen will, wird auf dem Show-Platz am Hausberg wieder atemberaubende Stunt-Shows finden. Donald Ganslmeiers Motodrom mit der ältesten reisenden Steilwand der Welt war von Anfang an ein großer Publikums-Magnet auf den BMW Motorrad Days. Aus naheliegenden Gründen: Todesmutig fährt das Stuntteam freihändig auf alten Indians die Bretterwand entlang, nur eine Armlänge vom staunenden Publikum entfernt.

Außer einem Fest sind die BMW Motorrad Days auch immer eine Messe, auf der die Motorradszene ihre Ideen und ihr Zubehör präsentiert. Beim Bummeln durch die Zeltstadt geben Fachleute der Branche Antworten auf Fragen und präsentieren ihre Angebote. Zudem präsentiert BMW Motorrad aktuelle Motorrad-Designkonzepte, bietet Experten für alle Fragen rund um BMW Motorrad auf und versucht, die spannende Arbeit des Motorradbaus transparent zu machen.

Feiern abseits der Strecke

Im großen Bierzelt heizen wieder die Party-Helden von Blechblosn und Gerry & Garry die Stimmung auf und fordern mit Kostümen und Coverversionen zum Hören, Anschauen, Mitsingen und Tanzen auf den Biertischen auf. Alternativen bieten die rockige Livemusik am Motodrom oder das große Lagerfeuer mit Sänger und Gitarre.

Last, but not least bietet BMW Motorrad wie jedes Jahr bayrische Frischluftküche an, zusammen mit von Experten gezapftem Bier. Knusprige halbe Hendl oder Schweinebraten, frischgebackene Laugenbrezeln, Spare Ribs, Leberkäse, Hamburger oder auch einfach nur die Currywurst – die Profi-Caterer von Feinkost Käfer freuen sich wieder auf die Besucher.

Weitere Informationen zu den 15. BMW Motorrad Days sowie demnächst auch das komplette Veranstaltungsprogramm findet sich im Internet.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 43357176 / Markt)

Aus unserer Mediathek