Suchen

BMW Motorrad für den Kundenansturm gerüstet

Die europäischen BMW-Händler warten mit dem umfangreichsten Motorrad-Modellprogramm aller Zeiten auf den Kundenansturm. Motto: „Get on“.

Die neuen Sechszylinder-Modelle K 1600 GT und GTL (hier im Bild) zählen zu den Highlights des BMW-Modellprogramms 2011.
Die neuen Sechszylinder-Modelle K 1600 GT und GTL (hier im Bild) zählen zu den Highlights des BMW-Modellprogramms 2011.
( Archiv: Vogel Business Media )

BMW Motorrad lädt alle Motorradfahrer zur traditionellen Saisoneröffnung „Get on!“ ein, das am 19. März 2011 bei allen BMW-Motorrad-Händlern gefeiert wird. Dabei wird sowohl Straßen- wie Offroad-Fahrern eine Vielzahl von Neuheiten präsentiert - von neuen Modellen über Fahrerausstattungen bis hin zu Accessoires.

Traditionell geht es mit neuem Schwung und frischer Kraft ins Frühjahr. Nach Ansicht der BMW-Marketingstrategen verkörpert dies kaum etwas besser, als die Markteinführung der beiden neuen Luxustourer von BMW Motorrad – der K 1600 GT und K 1600 GTL. Einen aktuellen Fahrbericht der „bike und business“-Redaktion gibt‘s hier. Diese neuen Modelle sollen nicht nur für eine neue Belebung dieses Marktsegments sorgen, sondern auch mit technischen Innovationen wie Sechszylinder-Reihenmotor oder adaptivem Kurvenlicht neue Maßstäbe in ihrem Segment.

Bildergalerie
Bildergalerie mit 17 Bildern

Fans klassischer, unverkleideter Motorräder – sogenannter Naked-Bikes – kommen hingegen bei der neuen BMW R 1200 R auf ihre Kosten. Der Roadster wurde sowohl in punkto Technik als auch im Design umfangreich überarbeitet und verfügt nun über einen noch druckvolleren Boxer-Motor. Zudem kommt die neue R 1200 R gleich in zwei Varianten – in der „Classic“-Ausführung mit Speichenrädern und betont klassischen Attributen sowie in der „Standard“-Version mit Gussrädern und dynamisch-modernem Auftritt.

Auch die Enduro-Fans wurden nicht vergessen. Mit der neuen BMW G 650 GS wurde der Einstieg in die legendäre GS-Baureihe, bestehend aus der F 650 GS, F 800 GS, R 1200 GS und R 1200 GS Adventure, neu definiert. Mit ihrem kräftigen und agilen Motor, geringem Gewicht sowie dem handlichen Fahrwerk schreibt sie die Geschichte der BMW-Einzylinder-Modelle fort, die in den neunziger Jahren mit der „Funduro“ begann.

Unsere Bildergalerie zeigt alle Modelle des BMW-Motorrad-Programms 2011: G 450 X, G 650 GS, F 650 GS, F 800 GS, F 800 R, F 800 ST, R 1200 R, R 1200 R Classic, R 1200 GS, R 1200 GS Triple Black, R 1200 GS Adventure, R 1200 RT, HP2 Sport, HP2 Sport Motorsport, K 1300 S, K 1300 R, K 1600 GT, K 1600 GTL und S 1000 RR.

(ID:372598)