Suchen

Bockhorner Oldtimermarkt 2020

| Redakteur: Nika-Lena Störiko

Vorbehaltlich der Corona-Entwicklungen soll Bockhorn wieder Schauplatz des vielleicht größten und vielfältigsten, in jedem Fall aber schönsten Oldtimermarktes und Treffens klassischer Fahrzeuge in Europa werden. Die Entscheidung über die Durchführung wird bis zum 6. Mai 2020 online bekannt gegeben.

Ob der Bockhorner Oldimermarkt trotz des Corona-Virus stattfindet, soll bis zum 06.05.20 entschieden werden.
Ob der Bockhorner Oldimermarkt trotz des Corona-Virus stattfindet, soll bis zum 06.05.20 entschieden werden.
(Bild: Torsten v. Reeken)

Für die Oldtimerfreunde in Deutschland und den Nachbarländern gibt es am Wochenende vom 12. bis 14. Juni nur ein Ziel, denn Friesland wird dann zur europäischen Kultstätte klassischer Fahrzeuge: Der 39. Bockhorner Oldtimermarkt.Über 5.000 Oldtimer haben an diesem Wochenende als gemeinsames Ausflugsziel das 180.000 Quadratmeter große Ausstellungsgelände und präsentieren sich im edlen Grün einer gewachsenen Parklandschaft.

Bildergalerie

Und getreu dem Spruch „wie der Herr, so das Gescherr“, komplettieren die vielen Schrauber, Händler, Sammler und kuriosen „Typen“ die Szenerie dieses Events. Denn sie alle verbindet die Faszination alter Technik, die Individualität ausdrückt und ein Stück Geschichte des vergangenen Jahrhunderts erzählt. An diesen drei Tagen gehen hier die Uhren komplett anders. Beim anschließenden Bummel über die grünen Wiesen mit den zahllosen stilvollen Karossen lässt man sich anstecken vom Charme der guten alten Zeit und erliegt der Faszination des „Marktes im Norden“. Besondere Beachtung verdient die diesjährige Sonderschau „American way of drive“, ein an allen Tagen stattfindendes großes Treffen amerikanischer Klassiker bis Baujahr 1985. Oldtimer in Aktion zeigt die 38. Friesland-Rallye. Am Sonntag, den 14. Juni, begeben sich ab 9:30 Uhr 100 Autos und Motorräder vom Ausstellungsgelände auf eine Fahrt durch die reizvolle Landschaft Frieslands. Der sonntägliche Kofferraumverkauf eröffnet Privatanbietern mit kleinem Warensortiment eine einfache Verkaufsmöglichkeit. Auf die angebotenen Schätze aus Garage, Keller und Dachboden darf man gespannt sein. Der„Sunny Sunday“ lädt am Sonntag, den 14. Juni zusätzlich alle Youngtimerfahrzeuge bis Baujahr 1995 zum Treffen ein. Der 39. Bockhorner Oldtimermarkt öffnet am Freitag ab 10 Uhr seine Pforten, Samstag und Sonntag jeweils um 8 Uhr. Weitere Informationen in Anbetracht der aktuellen Situation bezüglich des Corona-Virus gibt es online.

(ID:46413266)