Suchen

Bosch Help Connect: E-Call für Biker

| Autor / Redakteur: Holger Holzer/SP-X / Dipl. sc. Pol. Univ. Stephan Maderner

Fahrer neuer Automodelle können sich bei einem Unfall auf einen automatischen Notruf verlassen. Motorradfahrer bald auch.

Firma zum Thema

Bosch hat ein Notrufsystem für Motorräder entwickelt.
Bosch hat ein Notrufsystem für Motorräder entwickelt.
(Bild: Bosch)

Das Motorrad bekommt eine Notruf-Funktion. Zulieferer Bosch hat nun sein „Help Connect“-System vorgestellt, das bei einem Zweiradunfall automatisch Helfer alarmiert. Registriert die Stabilitätskontrolle MSC einen Crash, meldet sie das an eine App auf dem Smartphone des Fahrers, die eine Verbindung zu einem Bosch Call-Center herstellt. Die Mitarbeiter alarmieren dann bei Bedarf die Rettungskräfte oder organisieren einen Abschlepp-Service. Das System dürfte im kommenden Jahr bei einem großen Motorradersteller Premiere feiern. Eine Nachrüstung ist nicht möglich.

Das Motorrad-Notrufsystem nutzt eine ähnliche Technik wie das aus dem Pkw bekannte E-Call-System. Im Auto ist der Unfall-Alarm seit 2018 für alle neuen Fahrzeugtypen obligatorisch. Im Motorrad ist er bislang noch selten zu finden.

(ID:46632633)