Branchenaward Industrie 2018 geht an Keckeisen/Intact

Sie bringen die Bikes zum Zünden

| Redakteur: Stephan Maderner

Der Branchenaward Industrie 2018 in der Kategorie „Batterietechink“ geht an...
Der Branchenaward Industrie 2018 in der Kategorie „Batterietechink“ geht an... (Bild: VCG)

Mit Banner Batterien, Exide und Keckeisen waren beim renommierten Branchenaward Industrie 2018 auf der Fachtagung »bike und business« in Würzburg drei ebenbürtige Unternehmen aus der Kategorie „Batterietechnik“ nominiert. Doch am Ende hieß des Devise: Es kann nur einen geben...

Drei Fragen standen bei der Jurybewertung im Fokus: Erstens: „Weshalb sollte der Fachhandel besonders mit der Marke XYZ zusammenarbeiten?“ Zweitens: „Wie wird den Dealern geholfen, ein professionelles Business abzuwickeln?“ Und drittens: „Wo liegen die spezifischen Stärken des Unternehmens und der Marke?“ Die Batterietechnik hat in den vergangenen Jahren enorme Fortschritte gemacht. Gleich ob Blei-Säure-Batterie, AGM-, HVT-, Gel- oder Lithium-Ionen-Batterie. Das zündende Herz eines jeden Motorrades ist ein Hightechprodukt. Grund genug, dieses Jahr den „Branchenaward Industrie“ in der Kategorie „Batterietechnik“ zu vergeben.

Bislang ging die Auszeichnung an Profi Products (2005), Hella-Gutmann Solutions (2007), Koch Zweirad (2009), LSL Motorradtechnik (2010), Wunderlich (2011), SW-Motech (2012), Remus (2013), Wilbers Products (2014) und TRW Moto (2015), TomTom (2016) und GoPro (2017). Der Branchenaward Industrie zeichnet Unternehmen „mit der höchsten Fachhandelsorientierung und international ambitionierten Geschäftsperspektiven“ aus. Im Fokus stand dieses Jahr das Thema „Batterietechnik“.

Die Wahl der Jury-Mitglieder um Stephan Maderner, Chefredakteur »bike und business« und seiner Redaktionstruppe sowie dem Sales-Team der Vogel Communications Group (Unit One „Kfz-Gewerbe“) fiel dieses Jahr auf Keckeisen/Intact. Nominiert waren außerdem Banner Batterien und Exide. Keckeisen hat mit der höchsten Fachhandelsorientierung und einem langjährigen Fokus auf das B2B-Geschäft überzeugt.

„Bei Keckeisen legt man viel Wert auf kompetente Beratung, tollen Service bei Garantiefällen und den Wissenstransfer. Der Handel wird bei Marketing, Verkauf und allem, was danach kommt unterstützt. Dazu gehören Schulungen aber auch die reibungslose Altbatterieverwertung und -vergütung“, so Sales-Managerin Verena Mader in ihrer Laudatio. Die Jury ist der Meinung, dass Keckeisen auch mit seinem staeken Rennsportengagement mit den international ambitioniertesten Geschäftsstrategien unterwegs ist und mit der damit verbundenen globalen Marketingwucht insgesamt das beste Gesamtpaket bietet. Anna Wagner und Johannes Vix nahmen den Preis entgegen.

Die Zeremonie fand im Rahmen der 9. Fachtagung »bike und business« am 29. November im Würzburger Vogel Convention Center (VCC) statt.

Für Banner nahm Michael Boldt die Urkunde aus den Händen der Laudatorin Verena Mader entgegen, die stellvertretend für ihre Kollegin, Sales Directorin Anna Menzel, die Laudatio hielt. Die Jurybegründung für Exide hielt Sales Managerin Miriam Gistel. Sie überreichte die Urkunde an Jochen Gräfe und Julian Liermann.

Auf den Sieger Keckeisen wartet eine ganzseitige Anzeige im Wert von 3.830 Euro in der Printausgabe von »bike und business«. Die beiden Zweitplatzierten Exide und Banner dürfen sich über eine halbseitige Anzeige (Wert: 2.095 Euro) freuen. Glückwunsch nochmal allen Nominierten! Dank ihrer Produkte kommt Innovation in die Szene und Professionalität im Umgang mit Batterien.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 45627613 / Markt)