BRP Germany sucht Kundendienst-Experten

Karrierechance für Ingenieure, Kfz- und Zweiradtechniker oder -meister

19.07.2010 | Redakteur: Stephan Maderner

Den Aftresales-Support für den Can-Am Spyder Roadster im Blick haben sollte der neue Mann bei BRP Germany.
Den Aftresales-Support für den Can-Am Spyder Roadster im Blick haben sollte der neue Mann bei BRP Germany.

Der Hildener Importeur stellt einen Kunden-Vertreter/After-Sales Representative für den Can-Am Spyder Roadster und Evinrude-Motoren ein.

Karrierechance für Ingenieure, Kfz- und Zweiradtechniker oder -meister: Die in Hilden (Nordrhein-Westfalen) angesiedelte BRP Germany sucht eine qualifizierte Aftersales- und Kundendienstfachkraft. Was muss der Stelleninhaber können? Er bietet Händlern und Importeuren technischen Produktsupport an, bereitet für das Händlernetz Kundendienst-Trainings vor und führt sie durch. Ferner bearbeitet er Garantieansprüche und Prozesse, unterstützt bei Kundenanfragen, besucht Händler und Importeure, unterstützt bei Events, erstellt Qualitätsberichte sowie arbeitet direkt mit den Entwicklungsingenieuren zusammen.

Ansgesprochen fühlen können sich Ingenieure oder Kfz- und Zweirad-Techniker oder -Meister. Die Bewerber sollten nachweisbare Erfahrungen im Kundendienst aufweisen. Verlässlichkeit, Kommunikationsfähigkeit und Ergebnisorientierung werden ebenso vorausgesetzt, wie die Eigenschaft, sich flexibel genug auf unvorhergesehene Ereignisse anzupassen. Ist Ihre Muttersprache Deutsch und verfügen Sie über gute Englischkenntnisse und beherrschen Sie darüber hinaus Microsoft Office, dann könnten Sie nun Ihre Bewerbung per Mail an Andreas Klopfleisch (andreas.klopfleisch@brp.com) schicken.

Bombardier Recreational Products Inc. (BRP) mit Hauptsitz in Kanada ist Marktführer für motorisierte Freizeitfahrzeugen. Das Marken-Portfolio beinhaltet Ski-Doo- und Lynx-Motorschlitten, Sea-Doo- Jet- und Sportboote, Evinrude- und Johnson-Außenbordmotoren, Direkteinspritzungstechnologien wie Evinrude E-Tec, Can-Am ATVs, Side-by-Side-Fahrzeuge und Roadster, Rotax-Motoren und Karts.

BRP ist ein weltweit operierender Arbeitgeber mit Produktionsstätten auf drei Kontinenten und einem Vertriebsnetzwerk, das BRP-Produkte in mehr als 90 Ländern vertreibt. „Überall dort, wo wir präsent sind, bietet BRP die Gelegenheit auf nicht nur einen Job, sondern auch auf eine echte Karriere“, lautet das Firmencredo.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 354225 / Markt)