Suchen

Can-Am: Auf Tuchfühlung mit dem motorisierten Dreirad

| Redakteur: Alisa Götz

Testfahrten, Trainings und ein intensives kennenlernen – das erwartet die Besucher von April bis Juli bei der Spyder-Experience-Roadshow von Can-Am.

Firma zum Thema

Testfahrten, Trainings und intensives Kennenlernen – das erwartet alle Besucher der Spyder-Experience-Tour.
Testfahrten, Trainings und intensives Kennenlernen – das erwartet alle Besucher der Spyder-Experience-Tour.
(Foto: Can-am)

Der Start der Roadshow quer durch Deutschland – Von April bis Juli sollen Fans, Fahrer und alle Interessierten den neuen Spyder F3 und F3-T von Can-Am intensiv kennenlernen.

Bildergalerie

Bei der Spyder-Experience-Roadshow können Teilnehmer mit einem Auto- oder Motorradführerschein nach einem Training die Maschine auf Fahrparcours testen. An einzelnen Tour-Stationen bekommen die Besucher außerdem detaillierte Informationen.

Die Teilnahme ist kostenlos. Da die Plätze aber begrenzt sind, sollte man sich rechtzeitig über die Webseite anmelden. Insgesamt stoppt die Tour acht Mal in Deutschland:

• QJC-Power-Sport-Center, 68782 Brühl am 10. April 2016

• WT-Fun-Sports, 50858 Köln am 17. April

• Buchen in Olpe, 57462 Olpe am 24. April

• Scholly's Drakenburg, 31623 Drakenburg am 08. Mai

• Flugplatz Bitburg, 54634 Bitburg am 05. Juni

• Red Bull Ring Spielberg, 8724 Spielberg am 12. Juni

• Roller Scholz, 12685 Berlin am 19. Juni

• Region Fürth, 90765 Fürth am 03. Juli.

(ID:43963619)