Suchen

Can-Am-Händler Heinz Plötz lässt Sandra auf Outlander 1000 abfahren

Ein Quad für alle Fälle – Can-Am übergibt den ersten Preis des Offroad Days Gewinnspiels 2013, den neuen Outlander 1000 Max Limited, an die Gewinnerin Sandra Böhmer aus Deutschland.

Firmen zum Thema

Gewinnerin Sandra Böhmer und Can-Am Händler Heinz Plötz bei der Schlüsselübergabe.
Gewinnerin Sandra Böhmer und Can-Am Händler Heinz Plötz bei der Schlüsselübergabe.
(Foto: BRP Germany)

Ab ins Gelände, heißt es jetzt für Sandra Böhmer aus Bad Griesbach. Sie hat den neuen Can-Am Outlander 1000 Max Limited des kanadischen Offroad-Spezialisten BRP Germany gewonnen. Über 1.900 Gewinnspielteilnehmer aus ganz Europa nahmen an der Verlosung teil. Das leistungsstarke ATV war im Rahmen der Offroad Days 2013 vom 24. bis 26. Oktober zu gewinnen. Kunden und Kaufinteressierte konnten während der Offroad Days bei allen teilnehmenden Can-Am-Händlerniederlassungen bereits vorab die Highlights der kommenden ATV- und SSV-Saison 2014 ansehen und probefahren.

Bildergalerie

Gewinnerin Sandra Böhmer bei der feierlichen Übergabe des Can-Am Outlanders vergangenen Samstag bei Heinz Plötz Geländewagentechnik in Bad Koetzing: „Als ich am Telefon hörte, dass ich den neuen Can-Am Outlander gewonnen habe, dachte ich erst an einen Scherz und habe wieder aufgelegt. Ich kann es noch immer nicht ganz fassen und freue mich riesig auf eine erste Fahrt im Gelände. Der Outlander 1000 Max Limited ersetzt dann ab jetzt unsere im März gekaufte ‚Rosi‘, eine Outlander Max 650 XT, mit der wir auch sehr zufrieden sind.“

Das neue ATV der Gewinnerin – die Max Variante des Outlanders – ist auf mehr Komfort und Sicherheit für Fahrer und Beifahrer ausgelegt. Die Ergonomie für den Beifahrer wurde durch eine Rückenlehne mit Lendenwirbelstütze sowie flexiblen Haltegriffen verbessert. Ein längerer Radstand legt die Sitzposition des Beifahrers vor die Hinterachse und bietet so ein höheres Maß an Stabilität. Eine Besonderheit: Die neuen Can-Am Outlander Modelle sind mit einem SST-Rahmen (Surrounding Spar Technology) – einer geschweißten Stahlrohrkonstruktion – ausgestattet. Diese sorgt für einen niedrigeren Schwerpunkt, längere Haltbarkeit und präziseres Handling.

(ID:42465005)