Can-Am: Sachse aus Brandenburg wird Markenbotschafter

Autor / Redakteur: Stephan Maderner / Dipl. sc. Pol. Univ. Stephan Maderner

Can-Am Markenbotschafter Chris Sachse gibt Gas auf der Can-Am Outlander 1000 MAX XT-P.

Firma zum Thema

ATV- und Quadspezialist Chris Sachse ist der neue Can-Am-Markenbotschafter.
ATV- und Quadspezialist Chris Sachse ist der neue Can-Am-Markenbotschafter.
(Foto: Can-Am)

Der 35–jährige Chris Sachse ist als Can-Am Botschafter stolzer Besitzer einer neuen Can-Am Outlander. Gelb und schwarz sind die Lieblingsfarben von Chris Sachse – zumindest im Gelände. Bereits seit mehreren Jahren ist der sympathische Brandenburger aus der Quadszene nicht wegzudenken. Auf seiner Renegade lässt er kaum ein Event aus. Und so ist es kein Wunder, dass Sachse nun auch offiziell Can-Am Markenbotschafter 2013 wurde. Ende Mai bekam Chris in Griebo beim Händler Schulze Forst- und Gartentechnik den nagelneuen Can-Am Outlander 1000 MAX XT-P samt entsprechender Can-Am Bekleidung übergeben.

Eine Saison lang wird er das Fahrzeug auf verschiedenen Events präsentieren, Fragen beantworten und dabei natürlich auch selbst eine Menge (Fahr-) Spaß erleben.

Bildergalerie

Die zweisitzige Outlander ist umfassend ausgestattet und glänzt natürlich auch bei Fahrten als Einsitzer mit sportlicher Leistung. Dank ihrer leistungsfähigen Fox Podium X- Performance-RC2.0 HPG Stoßdämpfern, 12-Zoll Beadlock-Aluminiumfelgen und attraktivem Can-Am Design lässt Sie für Chris keine Wünsche offen.

Als Botschafter wird Chris Sachse in den kommenden fünf Monaten bei vielen Events dabei sein – unter anderem auf den fünf Geländen der Can-Am Open Tracks, auf denen Can-Am Kunden bis Mitte Oktober kostenlos trainieren können sowie beim Can-Am Adventure vom 30.8. bis 1.9. in Jänschwalde. Informationen und Anmeldungen zu allen Events finden Sie hier.

„Ich freue mich sehr, dass BRP Germany auf mich aufmerksam wurde und mir das tolle Angebot machte, Can-Am Markenbotschafter zu werden. Seit der Übergabe vor zwei Wochen nutze ich jede Gelegenheit, mit dem Outlander Gas zu geben“, verrät Chris Sachse.

(ID:40293700)