Can-Am Spyder: 2018 wummern die Bässe

Redakteur: Fabian Pfeiffer

BRP Germany präsentiert die neue, volldigitale Instrumententafel, mit der viele Can-Am Spyder 2018 ausgestattet sind. Darüber hinaus verfügen diese über ein neues Audio Premium-System mit sechs Lautsprechern.

Firma zum Thema

(Bild: BRP)

Das praktische Display wurde mit Blick auf die Fahrer entwickelt und ist das erste Motorraddisplay, das Zugang zu Drittanbieter-Smartphone-Apps ermöglicht. Darüber hinaus gewährt die Bluetooth-Technologie den Fahrern Inhalte von ihren Bluetooth-Geräten direkt über ihren Can-Am Spyder abzurufen. Die Fahrer können auf ihre Navigations-App zugreifen, Inhalte abspielen und direkt über ihren Can-Am Spyder Musik hören, um das Maximum aus dem Fahrerlebnis herauszuholen. Die Anzeige ist für alle Can-Am Spyder RT 2018-Modelle sowie für den Can-Am Spyder F3-T 2018 und F3 Limited 2018 verfügbar.

Bildergalerie
Bildergalerie mit 9 Bildern

„Konnektivität ist für die Zukunft des Fahrens entscheidend, weshalb wir uns stark auf die Optimierung des Can-Am Spyder-Fahrerlebnisses durch neue Technologien konzentrieren“, so Josee Perreault, Senior Vice President Can-Am Spyder. „Die beachtlichen Innovationen, auf denen dieses Anzeigeinstrument basiert, ermöglichen dem Fahrer jederzeit Zugang zu den gewünschten Informationen.“

Das System ist intuitiv und einfach zu bedienen und verbessert das Fahrerlebnis erheblich. Links neben dem Handgriff ist eine neue Joystick-Steuerung angebracht, dank der der Fahrer seine Hände immer am Lenker behalten und sich auf die Straße vor sich konzentrieren kann. Die großen 4,3-Zoll-Doppelbildschirme bieten eine optimale Sicht von jedem Winkel aus und Informationen wie Kraftstoffstand und Geschwindigkeit werden dauerhaft angezeigt. Auf der anderen Seite des Bildschirms können kompatible Apps angezeigt werden, die speziell für Fahrer konzipiert sind, da die Navigation nur minimalen Aufwand erfordert.

Zu den ersten verfügbaren Apps – weitere folgen – gehören:

  • Genius Maps: Die erweiterte GPS-Navigationsplattform erfordert keine Internetverbindung.
  • Music: Durchsuchen Sie mühelos Ihre persönlichen Musikbibliotheken und erstellen Sie die perfekte Playlist.
  • AccuWeather: Mit den Echtzeitwetterdaten sind Sie auf jedes Wetter vorbereitet und können entsprechend packen.
  • Rever: Nehmen Sie unterwegs Kontakt zu Freunden auf, geben Sie Ihre Routen weiter und entdecken Sie neue Straßen.

„Tag für Tag kommen immer mehr Leute zur Can-Am Spyder-Community hinzu“, so Perreault. „Die neue Technologie hebt den Fahrspaß auf eine neue Stufe. Ich kann nur allen, die das Abenteuer lieben, zur Anschaffung eines Spyder raten. Die genialen Fahrzeuge sind stabil und lassen sich auch ohne vorherige Motorraderfahrung einfach fahren. Schließlich ist es ein unvergleichliches Gefühl, beim Fahren auf offener Strecke den Wind im Gesicht zu spüren.“

Für ein verbessertes Fahrerlebnis im Jahr 2018 sind die Spyder RT-Modelle mit einem BRP Audio Premium-System mit sechs Lautsprechern ausgestattet, das noch mehr Klangqualität und Leistung bietet. Außerdem können die Besitzer ihre Spyder F3 Limited- oder RT Limited-Modelle jetzt personalisieren, indem sie zwischen den beiden Farboptionen Dark und Chrome auswählen. Es handelt sich um die gleichen Modelle mit den gleichen Funktionen – doch der Style ist komplett unterschiedlich. Die Farbauswahl zwischen Dark und Chrome ist für die Windabweiserstützen, Vorderräder, Spiegel, Verkleidung, Logos, Rahmenstützen und mehr verfügbar.

(ID:44949408)