Suchen

Continental: Marathon-Reifen mit Allrounder-Qualitäten

| Redakteur: Melissa Mager

Der neue ContiTrailAttack 3 von Continental ist bereits für 16 Marken erhältlich. Seit neuestem gibt es den Reifen nun auch für die Honda Africa Twin.

Firmen zum Thema

Der neue ContiTrail Attack 3 von Continental ist ein echter Allrounder. Er macht sich sowohl in der Stadt als auch auf langen Strecken gut.
Der neue ContiTrail Attack 3 von Continental ist ein echter Allrounder. Er macht sich sowohl in der Stadt als auch auf langen Strecken gut.
(Bild: Continental)

Der zu Jahresbeginn neu eingeführte Langstrecken-Reifen ContiTrailAttack 3 von Continental, hat bereits über 220 Freigaben für 16 Marken. Darunter auch Aprilia und Yahama. Seit neuestem ist der Reifen auch für die Honda Africa Twin zugelassen. Er passt auf die CRF-Tausender A2/D2 Adventure Sports ab 2018, A2/D2 ab 2015 und die XRV 750 RD07 ab 1993.

Außerdem mache sich der ContiTrailAttack 3 nicht nur auf der Langstrecke gut, sondern auch in der Stadt. Kernige Enduro-Klassiker seien mit dem „Korbacher Jungen“ ebenso gut unterwegs wie Naked Bikes und „Urban Cruisers“. Die TractionSkin-Technologie sorge für extrem kurze Einfahrzeiten und eine schnell erreichte Betriebstemperatur. Auch bei Nässe soll der Reifen zupackenden Grip und agiles Handling haben.

21 Dimensionen

Insgesamt stehen 21 Dimensionen bereit, von 120/70 ZR 17 über 110/80 R 19 bis zu 90/90 - 21 vorne, hinten von 130/80 - 17 über 190/55 ZR 17 bis zu 150/70 R 18.

(ID:46141039)