Das Flugmotorrad von Lazareth

Lazareth LMV 496 La Moto Volante

| Autor / Redakteur: Mario Hommen/SP-X / Viktoria Hahn

In den vier Rädern befinden sich jeweils Düsentriebwerke.
In den vier Rädern befinden sich jeweils Düsentriebwerke. (Bild: Lazareth)

Eigentlich bieten Motorräder die Möglichkeit, sich an Staus vorbei zu schlängeln. Mit dem Lazareth LMV 496 könnte man alternativ auch einfach darüber hinwegfliegen.

Die französische Motorradschmiede Lazareth hat sich einen Namen mit extremen Spezialanfertigungen gemacht, bei denen die Fahrzeuge weit über die üblichen Ideen des Motorradbaus hinausgehen. Geradezu monströs war etwa das vierrädrige LM 847 mit Maserati-V8. Dieses Extrem-Bike war Vorbild für das neue LMV 496, dass nicht nur elektrisch angetrieben auf Straßen fahren kann, sondern dank integrierter Mini-Turbinen im ausgeklappten Zustand sogar abhebt.

Laut Lazareth klappen auf Knopfdruck innerhalb von einer Minute die vier Räder, in deren Mitte sich jeweils Turbinen befinden, seitlich weg. Anschließend sind die vier mit Kerosin getriebenen Düsentriebwerke nach unten gerichtet und können das trotz Kevlar-Carbon-Kompositwerkstoffen nicht leichte Bike in die Lüfte heben. Die vier Triebwerke stellen dafür laut Lazareth 1.300 PS und 2.800 Newtonmeter Schubkraft bereit. In einem Video zeigt Lazareth, dass das LMV 496 tatsächlich abheben kann:

Allerdings scheinen die Flugeigenschaften begrenzt zu sein. Im Herbst will Lazareth das LMV 496 auf einer Messe in Dubai präsentieren. Anschließend können Interessenten das Flugmotorrad, von dem nur fünf Exemplare entstehen sollen, zum Preis von rund 500.000 Euro bestellen.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 45864805 / E-Bikes)