Suchen

Dekra sponsort Superbike IDM

| Redakteur: Markus Lauer

Mit dem Dekra-Logo auf den Fahrzeugen und entlang der Strecken zeigt sich die Sachverständigenorganisation in der Saison 2013 im Umfeld der Motorrad-Rennserie.

Firma zum Thema

Die SUPERBIKE*IDM wird von der DEKRA unterstützt.
Die SUPERBIKE*IDM wird von der DEKRA unterstützt.
(Foto: Dekra )

Dekra steigt als Serienpartner bei der Superbike IDM ein. Mit dem grünen Dekra-Logo auf den Fahrzeugen und entlang der Strecken zeigt sich die Sachverständigenorganisation in der Saison 2013 im Umfeld der hochkarätigen Motorrad-Rennserie.

„Starke Serienpartner wie Dekra zu finden, ist wichtig für den Fortbestand und die erfolgreiche Weiterentwicklung unserer Serie“, so Superbike IDM-Geschäftsführer Josef Meier über die Kooperation.

Die Superbike IDM gilt als eines der wichtigsten Motorsport-Events in Deutschland und als eine der Top-Motorrad-Rennserien weltweit. Mit dem offiziellen Eröffnungstraining startet die neue Saison vom 5. bis 7. April am Lausitzring. Dort findet zwei Wochen später auch das erste der acht Rennen

statt. Weitere Austragungsorte sind unter anderem Oschersleben, der Red Bull Ring und Schleiz sowie der Sachsenring und Hockenheim. Das Saisonfinale steigt im Oktober am Lausitzring.

Der Vertrag zwischen der Dekra Automobil GmbH und der Superbike IDM gilt zunächst für ein Jahr. Beide Seiten streben aber eine langfristige Partnerschaft an.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 38791070)