Suchen

Der neue Pflichttermin der Zweiradbranche

Autor / Redakteur: Stephan Maderner / Valeria Schulte-Niermann

Diese Woche stand ganz im Zeichen der publizistischen Aufarbeitung der 2. Fachtagung bike und business und der Verleihung der Awards „Motorradhändler des Jahres“, „Best Brands“ und „Branchenaward Industrie“. Das positive Feedback zum großen Branchentreff der Zweiradprofis am 25. November im Vogel Convention Center (VCC) hat mich überwältigt.

Firmen zum Thema

(Bild: ©evan_ers/Fotolia.com [M] – Haselmann)

Das tut gut: Lob, Dutzende Mails der Zustimmung, noch mehr Lob und nette Glückwünsche zum eintägigen Branchen-Event. Tenor: Mehr Besucher als auf der Fachtagung vor einem Jahr. Die Vorträge waren thematisch interessant, sehr praxisnah und voller Nutzwert; ergo besser besucht und wahrgenommen. Hinzu kam eine echt fruchtbare Networking-Atmosphäre, die es ermöglichte, neue Kontakte zu knüpfen und bestehende zu vertiefen.

Seitens der Besucher und Aussteller/Förderer gab es (fast) nur positive Meinungen. Der Händlerabend wurde als sehr gut organisiert empfunden, die Stimmung war super und jedem Händler respektive Preisträger der Best Brands der Industrie war die Zufriedenheit vom Gesicht abzulesen. 260 Besucher auf der langen Nacht der Branchen-Oscars – Rekordbesuch – waren Zeuge dieser qualitativ hochwertigen Verleihung, die wir 2011 bereits zum siebten Mal vollzogen.

Es macht mein Team und natürlich auch mich extrem glücklich, dass das Event in der Zweiradszene immer besser ankommt. Mit großer Anstrengung, viel Esprit und enormem Zeitaufwand haben wir in der Tat jede Menge investiert in die Fachtagung. Mein besonderer Dank geht an die Freunde und Förderer der Industrie, ohne die ein solches Ereignis nicht zu stemmen ist.

Ein großes Kompliment und ein herzliches Dankeschön an dieser Stelle auch für diese (meine) tolle Bike-Truppe bei Vogel Business Media – angefangen von der Redaktionsassistenz, Redaktion, Anzeigenverkauf, Marketing, Layout und Event-Abteilung. Nicht zu vergessen die Macher des VCC, die Techniker und Handwerker, die für einen reibungslosen Auf- und Abbau der Stände sorgten sowie Licht, Ton und Technik am Abend routiniert im Griff hatten. Das ist echt ein perfekt eingespieltes Team geworden. Weiter so!

Anmerkung der Redaktion: Wir freuen uns über jede Kritik oder Anmerkung zu unseren Artikeln. Leserbriefe und andere ernst gemeinte Beiträge per E-Mail bitte an stephan.maderner@vogel.de (Bitte mit Betreff: „Leserbrief“). Für eine Veröffentlichung muss der Redaktion zudem die Identität des Autors bekannt sein. In Absprache gewähren wir Anonymität und kennzeichnen den Leserbrief mit „Name der Redaktion bekannt“. Als Leserbriefe gekennzeichnete Beiträge oder andere Blog-Beiträge in der Rubrik „Zündfunken“ spiegeln nicht die Meinung der Redaktion wider. Die Redaktion behält sich vor, Leserbriefe und Artikel zu kürzen.

(ID:44129200)