Suchen

Dortmund: Sieben neue Zweiradmechaniker-Meister

| Redakteur: Nika-Lena Störiko

Pünktlich zur Hauptsaison für Motorräder haben im Bildungszentrum Hansemann der Handwerkskammer (HWK) Dortmund sieben Teilnehmer die Meisterprüfung zum Zweiradmechaniker mit der Fachrichtung Motorradtechnik in den Teilen I und II erfolgreich abgeschlossen.

Firmen zum Thema

Durch den hohen Praxisbezug im Vorbereitungslehrgang haben die Teilnehmer die besten Bedingungen für den persönlichen Lernerfolg gefunden.
Durch den hohen Praxisbezug im Vorbereitungslehrgang haben die Teilnehmer die besten Bedingungen für den persönlichen Lernerfolg gefunden.
(Bild: Handwerkskammer Dortmund)

Die Absolventen stammen aus Castrop-Rauxel, Arnsberg, Werl, Lippetal, Butzbach und Herdecke. Die einzige Frau, die an dem Kurs teilgenommen hat, kommt aus Herne. Die Prüfungszeugnisse und Meisterbriefe wurden im Rahmen einer kleinen Feierstunde übergeben. Die Vorbereitungslehrgänge überzeugten durch den hohen Praxisbezug und durch beste technische Rahmenbedingungen. „Wir konnten mit unserer hervorragend ausgestatteten Werkstatt punkten, denn hier haben die Teilnehmer die besten Bedingungen für den persönlichen Lernerfolg vorgefunden“, sagt Ausbilder Khaled Khattab. Er zeigt sich vom Engagement der Absolventen begeistert: „Es hat den Dozenten viel Spaß gemacht, die hoch motivierten Teilnehmer zu unterrichten. Die hohe Kompetenz der Teilnehmer sowie der gute Umgang untereinander haben zum Erfolg geführt.“ Im Oktober 2020 startet der nächste Vorbereitungslehrgang auf die Meisterprüfung der Zweiradmechaniker. Weitere Informationen sind online abrufbar.

(ID:46646757)