Dr. Wack erweitert Außendienst-Team

Personelle Verstärkung für den Norden

| Autor: Stephan Maderner

Lars Albrecht verstärkt das Dr. Wack-Außendienstteam in Norddeutschland.
Lars Albrecht verstärkt das Dr. Wack-Außendienstteam in Norddeutschland. (Foto: Dr. Wack)

Ex-Hein-Gericke-Mann Lars Albrecht verantwortet künftig das norddeutsche Außendienstgebiet von Dr. O. K. Wack Chemie.

Die Dr. O. K. Wack Chemie GmbH, einer der führenden Anbieter von qualitativ hochwertigen Automobil-, Motorrad- und Fahrradpflegeprodukten, hat zum 1. Januar 2016 seinen Außendienst personell verstärkt. Das bisherig fünfköpfige Team um Geschäftsführer Stefan Wind und Außendienstleiter Wolfgang Westphal wird ab sofort durch Lars Albrecht (45) unterstützt, der das Unternehmen und dessen Marken A1, P21S, CW1:100, S100 und F100 in Norddeutschland repräsentieren wird.

Der verheiratete Familienvater und Vertriebsprofi ist bereits seit über 25 Jahren ein intimer Kenner der Branche und hat den Verkauf von beratungsintensiven Produkten von der Pike auf gelernt. Nach seiner erfolgreich abgeschlossenen Ausbildung zum Einzelhandelskaufmann bildete sich Albrecht zum Fach- und Betriebswirt fort. Schließlich machte er sein Hobby „Motorradfahren“ zum Beruf und leitete zuletzt das Gebiet Norddeutschland des Ausrüsters „Hein Gericke“.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 43832745 / Karriere)

Aus unserer Mediathek