Suchen

Ducati: Alle (2) Jahre wieder

| Redakteur: Alisa Götz

In ihrer 9. Ausgabe findet vom 1. bis 3. Juli 2016 die „World Ducati Week“ statt. In diesem Jahr zu einem ganz besonderen Anlass.

Firmen zum Thema

Zum 9. Mal findet die „World Ducati Week“ statt.
Zum 9. Mal findet die „World Ducati Week“ statt.
(Foto: Ducati)

Ducati hat allen Grund zu feiern: Zum einen findet, wie alle zwei Jahre, das große Treffen der Ducatisti statt, die „World Ducati Week“ (WDW). Und zum anderen wird die Motorradmarke 90 Jahre alt.

Bildergalerie

Die 9. Ausgabe des Ducati-Motorradfests, auch „Red-Party“ genannt, findet vom 1. bis 3. Juli 2016 auf dem Marco Simoncelli Misano World Circiut in Bologna statt. 2014 kamen bereits über 65.000 Ducatisti zu dem Drei-Tage-Event zusammen. Einzigartiger Höhepunkt wird in diesem Jahr das 90. Firmen-Jubiläum sein.

Die Fans können sich außerdem auf viele weitere Highlights freuen. Zum ersten Mal dabei ist die Multistrada 1200 Enduro, die gleichzeitig der Hauptdarsteller auf der diesjährigen World Week sein soll. Auch die XDiavel wird auf der WDW ihren eigenen Bereich haben. Für die Ducati Scrambler soll die neue Scrambler Sixty2 und die Scrambler Flat Track Pro an den Start gehen.

Darüber hinaus gibt es in diesem Jahr die innovative Flat-Track-Fahschule, ein Fahrtraining, bei dem man unter Aufsicht von erfahrenen Ausbildern und professionellen Fahrern das Driften auf dem „Dirt Track“ lernt.

Die Champions der vergangenen Jahre und die der Neuzeit sorgen für spektakuläre Vorführungen auf der Rennstrecke. Mit dabei: die Ducati-Moto-GP Team Piloten Andrea Doviziose und Andrea Iannone, Testfahrer Danilo Petrucci und viele mehr.

Ab dem 23. März startet auf der Webseite der Online-Ticketverkauf. Hier findet man auch weiteren detaillierten Informationen und alle Preise rund um das Event.

(ID:43921185)