Suchen

Ducati Multistrada 1200 Enduro: Paukenschlag aus Bologna

Seite: 2/2

Firmen zum Thema

Technische Daten Ducati Multistrada 1200 Enduro

Motor: Flüssigkeitsgekühlter Zweizylindermotor in L-Konfiguration, 1.198 cm³ Hubraum, 118 kW/160 PS bei 9.500/min., 136 Nm bei 7.500/min; Einspritzung, 6 Gänge, Kette.

Fahrwerk: Stahl-Gitterrohrrahmen; vorne 48 mm Upside-down-Telegabel, Federvorspannung einstellbar, Dämpfung semiaktiv angesteuert, 200 mm Federweg, Lenkungsdämpfer; hinten Aluminiumguss-Zweiarmschwinge, semiaktiv angesteuertes Zentralfederbein, Vorspannung elektronisch justierbar, 200 mm Federweg; Aluminiumfelgen mit Stahlspeichen; Reifen 120/70 R 19 (vorne) und 170/60 R 17 (hinten). 320 mm Doppelscheibenbremse vorne, 265 mm Einscheibenbremse hinten.

Bildergalerie

Bildergalerie mit 7 Bildern

Assistenzsysteme: Kombinations-ABS mit Kurvenfunktion und Offroad-Programm, Traktionskontrolle, Ride-by-Wire mit 5 Motor-Mappings, Berganfahr-Hilfe, Wheelie-Kontrolle, Geschwindigkeits-Regelanlage, elektronische bzw. semiaktive Fahrwerksverstellung, Antihopping-Kupplung, LED-Kurvenlicht, schlüsselloses Startsystem.

Maße und Gewichte: Radstand 1,59 m, Sitzhöhe 87 cm, Gewicht fahrfertig 254 kg; Tankinhalt 30 l.

Fahrleistungen: 0-100 km/h ca. 3,2 s, Höchstgeschwindigkeit ca. 250 km/h. Normverbrauch lt. EU4 5,6 l/100 km, Testverbrauch lt. Bordcomputer 6,5 l/100 km.

Preis: 19.990 Euro, Travel-Pack (Alu-Koffer mit Trägern, Griffheizung, Lenkertasche) 1.665 Euro.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 43957772)