Suchen

Ducati ruft Panigale V4 zurück

Autor / Redakteur: Niko Ganzer / Martina Eicher

In Deutschland bekommen rund 1.300 Maschinen eine verbesserte Tankentlüftung. Bei den Superbikes könnte sonst beim Öffnen des Deckels Kraftstoff herausspritzen.

Firmen zum Thema

Ducati ruft in Deutschland 1.278 Exemplare der Panigale V4-Modelle zurück.
Ducati ruft in Deutschland 1.278 Exemplare der Panigale V4-Modelle zurück.
(Bild: Ducati)

Ducati ruft in Deutschland 1.278 Exemplare der Panigale V4-Modelle zurück, weil beim Öffnen des Tankdeckels Kraftstoff sprayartig herausspritzen kann. Wie ein Sprecher auf Anfrage erklärte, müssen die Bikes für etwa 25 Minuten an die Box. Die Mitarbeiter tauschen eine Dichtung aus und entfernen eine kleine Kugel aus dem Entlüftungssystem des Tankverschlusses.

Zudem erhalten Kunden einen Warnhinweis für das Bedienungs- und Instandhaltungsheft. Darin warnt der Hersteller vor einem zu schnellen Öffnen des Deckels, insbesondere bei heißen Außentemperaturen und randvoll gefülltem Tank. Dann besteht die Gefahr eines Überdrucks im Tank. Die Aktion mit dem Code "CR177" betrifft Maschinen aus dem Bauzeitraum 12. September 2017 bis 20. Mai 2019.

(ID:45996446)

Über den Autor

 Niko Ganzer

Niko Ganzer

Freier Journalist