E-Bike-Trends 2017: Kurioses, Cooles und Klappbares

Highlights der neuen Saison

| Autor / Redakteur: Mario Hommen/SP-X / Elena Koch

Das Fitness-E-Bike im Stil einer Rennmaschine von Giant

Eine recht widersprüchlich anmutende Pedelec-Neuheit ist das Giant Road-E+. Es handelt sich um ein sogenanntes Fitness-E-Bike im Stil einer Rennmaschine. Eigentlich ist dieses Rad zum Trainieren gedacht. Dem Trainingseffekt konterkariert allerdings der SyncDrive Sport Motor von Yamaha im Zusammenspiel mit der PedalPlus-Sensorik zur Überwachung der optimalen Kraftübertragung. Das Rennrad soll eine sportliche Fahrweise für sehr lange Fahrten ermöglichen. Kostenpunkt: rund 3.700 Euro.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de/ (ID: 44474207 / E-Bikes)