Suchen

„Einmal coffee to ride, bitte!“

| Redakteur: Florian Fraunholz

Honda Deutschland schickt einen Probefahrt-Truck mit CB 1000 R-Testbikes durch Deutschland. Die ersten Termine sind bereits fix, weitere sollen folgen.

Firmen zum Thema

Der Probefahrt-Truck mit der Honda CB 1000 R tourt durch ganz Deutschland.
Der Probefahrt-Truck mit der Honda CB 1000 R tourt durch ganz Deutschland.
(Bild: Honda Motorrad )

Jeder Motorradfahrer weiß, dass es etwas Besonderes ist, ein neues Bike auszuprobieren und den Fahrspaß-Faktor selbst zu entdecken. Seit Anfang 2018 ist die brandneue CB 1000 R im Handel verfügbar und kann dort begutachtet und Probe gefahren werden.

Um Interessenten weitere Gelegenheiten anzubieten, schickt Honda Deutschland zusätzlich einen Probefahrt-Truck mit CB 1000 R-Testbikes auf die Reise durch die Republik. Bei den Events kann jeder Motorradfahrer und jede Motorradfahrerin mit einem Führerschein der Klasse A eine ausgiebige Probefahrt absolvieren. Die Ausfahrten finden stündlich statt, dabei werden zwei Gruppen mit jeweils fünf Teilnehmern gebildet und von Guides geführt.

Die Fahrzeit pro Tour inklusive Einweisung beträgt zirka eine Stunde und die Teilnahme an der Testfahrt ist kostenlos. Alle Informationen und Termin-Updates findet man auf dem offiziellen Honda Deutschland Motorrad Facebook Kanal @HondaMotoDeutschland und auf Honda.de.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 45454105)