Suchen

Elena C (ver)führt Barracudamoto-Kunden durch die Saison 2013

| Autor / Redakteur: Stephan Maderner / Dipl. sc. Pol. Univ. Stephan Maderner

Der neue Kalender der italienischen Zubehörmarke Barracudamoto zeigt das Thema Motorradfahren Monat für Monat von seiner schönsten Seite.

Firma zum Thema

Der legendäre Motorrad-Kalender von Barrcudamoto ist zurück: Elena C posiert für das Jahr 2013.
Der legendäre Motorrad-Kalender von Barrcudamoto ist zurück: Elena C posiert für das Jahr 2013.
(Foto: Barracuda )

Elena Colomba („Elena C“), das italienische Topmodel, ist das Girl im aktuellen Barracudamoto-Kalender 2013. Offizieller deutscher Distributor der 2002 in Italien gegründeten Motorradzubehörmarke ist Heiner Gangfuss aus Duisburg. Barracudamoto Germany hat seinen Sitz in der Arnold-Dehnen-Str. 2 an der B8.

Barracuda steht für freches Design, ein gutes Preis-Leistungsverhältnis und Service. Heute ist Barracuda Bestseller in Italien und wächst dank engagierter Importeure auf allen europäischen Märkten. Durch den Vertrieb über ausgesuchte und engagierte Fachhändler und schnelle Onlineservices sind Barracuda-Produkte überall schnell und bequem erhältlich.Der deutsche Importeur ist außerdem Yamaha-Vertragshändler.

Bildergalerie

Bildergalerie mit 15 Bildern

Das Making of der Produktion im Bewegtbild sorgt auf Youtube bereits für mächtig Traffic. Produziert hat den Kalender die Kreativagentur Whynotdesign.it. An der Kamera hantierte Lapo Quagli von Studio Quagli. Die Idee und das Konzept stammen von Alessandro Giardini und Matteo Iuso. Das Make-up legte Paolo Baroncelli auf. Die Rolle des Stylisten nahm Marisol Vite Avila wahr. Unterstützt wurde die gesamte Kalenderproduktion von Gresini Racing, Go & Fun sowie der Modell-Agentur Looksonweb.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 38923520)