Erfolgsroller GTS 300 hpe: Und ewig lockt die Vespa

Fahrbericht aus Savona

| Autor / Redakteur: Ulf Böhringer/SP-X / Stephan Maderner

Technische Daten Vespa GTS 300 hpe

Motor: Wassergekühlter Einzylinder-Viertaktmotor, 278 cm³ Hubraum, vier Ventile pro Zylinder, 17,5 kW/23,8 PS bei 8.250/min., 26 Nm bei 5.250 U/min.; Einspritzung, Fliehkraftkupplung, CVT-Variomatik, Antischlupfregelung

Fahrwerk: Selbsttragende Stahlblech-Karosserie; gezogene Vorderradschwinge mit Mono-Federbein, zwei Federbeine (Vorspannung 4fach einstellbar) hinten; Alu-Gussräder; Reifen 120/70-12 (vorne) bzw. 130/70-12 (hinten). 22 cm Einscheibenbremse vorne unten hinten, ABS

Maße und Gewichte: Radstand 1,375 m, Sitzhöhe 79 cm, Gewicht fahrfertig 160 kg, Zuladung 180 kg; Verbrauch lt. WMTC-Zyklus 3,2 l/100 km, Tankinhalt 8,5 l. Spitze 120 km/h

Preis: ab 6.290 Euro.

Inhalt des Artikels:

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de/ (ID: 45746252 / Bikes)