Suchen

Erlebnis Motorrad 2012 zog fast 22.000 Besucher an

| Autor / Redakteur: Stephan Maderner / Dipl. sc. Pol. Univ. Stephan Maderner

Fast 22.000 Besucher strömten Mitte März auf das Mannheimer Maimarktgelände zur großen Motorradmesse der Region.

Firmen zum Thema

Bereits zum dritten Mal fand die Erlebnis Motorrad statt, 2012 zum ersten Mal in Mannheim.
Bereits zum dritten Mal fand die Erlebnis Motorrad statt, 2012 zum ersten Mal in Mannheim.
(Bild: Huber-Verlag)

Vom 16. bis 18. März 2012 fand in Mannheim die dritte Erlebnis Motorrad statt. 21.763 begeisterte Besucher strömten auf das Maimarktgelände, um die Neuheiten der Saison 2012 zu bestaunen.

Empfangen wurden die Zweiradfans der Metropolregion von Harley-Davidson Rhein-Neckar, der auf der Außenfläche die komplette Modellpalette zur Probefahrt anbot. Diese geführten Touren fanden, bedingt durch das gute Wetter, regen Anklang. Direkt dahinter begann Deutschlands einzig befahrbare Main Street. Auf ihr parkten während der drei Tage mehr als 1.500 Gastzweiräder – ein Anblick der schon vor dem Eintritt in die Messehallen für leuchtende Augen sorgte.

Bildergalerie

Bildergalerie mit 10 Bildern

In den Hallen selbst allen stand das reichhaltige Angebot von über 200 Ausstellern, das den zahlreichen Besuchern keine Wünsche offen ließ. Motorräder, Zubehör, Bekleidung, Umbau und Tuningteile, in Mannheim fand man eine komplette Marktübersicht. Marken wie BMW, Kawasaki, Suzuki, Yamaha, Ducati, MV Agusta, Hyosung, Victory, Harley-Davidson, Triumph, CRS, Norton und Royal Enfield waren vertreten, um ihre komplette Bandbreite vorzustellen.

Live-Bodypainting und Kamikaze-Pit

Als Besuchermagneten erwiesen sich auch Pit Lengners Fahrten in der Steilwand. Nach der Präsentation seiner Biografie „Kamikaze-Pit – Ein Leben für die Steilwand“ verabschiedete er sich in Mannheim nach über 30 Jahren mit unzähligen Rekorden von seiner Wall of Death, die zukünftig in den USA als Ausstellungsstück in einem Museum stehen wird.

Weitere Highlights waren die Bikeshowflächen mit nahezu 100 Custombikes, die Präsentation des Ducati Dragsters Now Salt und das abwechslungsreiche Bühnenprogramm. Angefangen von Modenschauen, der Wahl zur Miss Superbike, die Linda Krissler aus Karlsruhe für sich entscheiden konnte, über Live-Bodypainting bis hin zu informativen Vorträgen über die Neuheiten 2012 – auf der Hauptbühne gab es alles was Motorradfahrer interessiert.

Einige Messebesucher durften sich ganz besonders freuen, bei den täglich durchgeführten Besuchergewinnspielen wurden Preise im Gesamtwert von über 15.000 Euro verlost. Den Hauptpreis gewann Nicole Audrit. Sie reiste als Besitzerin einer nagelneuen Harley-Davidson Sportster Forty-Eight zurück nach Köln.

Nach drei erfolgreichen Messetagen zeigte sich der Veranstalter erfreut. „Unser Konzept aus Erlebnis, Unterhaltung und Information ging auf und wurde trotz des Regens am Sonntag positiv von Besuchern und Ausstellern angenommen. Dies zeigt, dass sich die Messe schnell in den Terminkalendern etabliert hat“, bilanziert der Huber-Verlag.

Die nächste "Erlebnis Motorrad" findet vom 15. bis 17. März 2013 statt.

(ID:32612920)