Erste Horex-Vertriebspartner verpflichtet

Start des Horex-Händlernetzes

17.11.2011 | Redakteur: Stephan Maderner

Horex-Vertriebschef Fritz Rombach (re.) auf Händlerrundreise. Die ersten Verträge sind unter Dach und Fach.
Horex-Vertriebschef Fritz Rombach (re.) auf Händlerrundreise. Die ersten Verträge sind unter Dach und Fach.

Die neue deutsche Motorradmarke made in Augsburg hat bereits 15 Händler an Bord.

Mit aktuell 15 Vertriebspartnern startet die neue deutsche Motorradmarke Horex mit Firmensitz in Garching den Aufbau ihres Händlernetzes. Bei diesen ersten neuen Händlern können sich alle Sechszylinder-Fans ab sofort über die kommende Horex VR6 Roadster informieren, die ab Frühjahr 2012 in der Augsburger Manufaktur gefertigt wird.

Mit der Verpflichtung der ersten Händler zündet die neue deutsche Motorradmarke Horex die nächste Stufe in der Vorbereitung auf den Produktionsstart im Frühjahr kommenden Jahres. Dabei umfasst die Liste der ersten Vertriebspartner 15 Händler in Deutschland und der Schweiz. In Österreich steht das Vertriebsteam mit mehreren interessierten Händlern kurz vor dem Vertragsabschluss. Sobald diese mit „an Bord“ sind, werden sie – wie auch die zukünftigen Händler in Deutschland und der Schweiz – sofort in die neue Vertriebspartner-Seite im Internet aufgenommen.

In Deutschland arbeiten folgende Händler für Horex:

Motorradhaus Müller (Leipzig), BRC Motorrad GmbH (Garbsen), Tec-Motors (Marburg), Motorradhaus Schneider (Voerde), Motorrad Bögel (Ibbenbüren), MZB Motorrad GmbH (Bonn), JFW Bikes e.K. (Rennerod), Motorrad Mohr (Mayen), HM Motorradhaus (Frankfurt/Main), Motorrad Center Darmstadt, ZRM Zworad AG (Mannheim) und Gerhard Mörk Motorradzentrum (Leonberg).

„Ich bin mir sicher, dass wir mit unseren neuen Partnern im Handel eine sehr gute Basis für unseren Start im nächsten Frühjahr haben, wenn die ersten Motorräder in den Läden stehen“, erklärt Horex Vertriebschef Fritz Rombach. „Natürlich können alle, die möglichst schnell eine VR6 Roadster in ihrer Garage haben möchten, bei den Händlern auch jetzt schon ein Motorrad bestellen. In jedem Fall bekommen sie bei unseren Partnern nun alle Infos zu unserem neuen Sechszylinder-Bike.“

Bei den neuen Horex Stützpunkten handelt es sich ausnahmslos um etablierte Motorradhändler, welche die neue deutsche Motorradmarke als exklusive Abrundung ihres bestehenden Angebots sehen. „Uns war es ein großes Anliegen, mit Firmen zusammenzuarbeiten, die von unserem Konzept überzeugt sind und mit uns eine langfristige Partnerschaft anstreben“, erklärt Rombach. „Für den Einstieg haben wir schon ein sehr gutes Händlerteam zusammen. Auf Basis der aktuellen Gespräche habe ich außerdem keinerlei Zweifel, dass wir bis zum Jahresende noch deutlich nachlegen können.“ Gleichwohl gibt es einige Regionen, in denen das Vertriebsteam von Horex noch auf der Suche nach interessierten Händlern ist. Wer sich als Händler unverbindlich bewerben möchte, findet hierzu ein Onlineformular auf der Homepage.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 387425 / Handel)