Suchen

Erstes Quartal bringt deutliche Zuwächse

| Autor / Redakteur: Ulf Böhringer/SP-X / Viktoria Hahn

Der deutsche Motorradmarkt wächst. In den ersten drei Monaten gab es ein dickes Plus - vor allem bei den Rollern.

Motorräder waren zuletzt stark gefragt – hier eine BMW R 1250 GS.
Motorräder waren zuletzt stark gefragt – hier eine BMW R 1250 GS.
(Bild: BMW )

Ein Plus von gut 23 Prozent für die ersten drei Monate 2019 im Vergleich zum ersten Quartal 2018 meldet der Industrieverband Motorrad (IVM) für den deutschen Zweiradmarkt.

Am stärksten zugelegt haben mit einem Zuwachs von fast 38 Prozent die Kraftroller, es folgen Leichtkrafträder bis 125 cm³ Hubraum mit einem Plus 31 Prozent vor den Leichtkraftrollern (+ 27 Prozent). Die Krafträder, nach wie vor das bei weitem stärkste Segment, konnten um gut 20 Prozent zulegen.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 45864939)