Suchen

ETL – Kanzlei Voigt: Kompetente Rechtsberatung für Ihren Betrieb

Redakteur: Martina Eicher

Dr. Wolf-Henning Hammer und Roger Kaldeuer stehen den Besuchern der Fachtagung »bike und business« 2018 als kompetenter Ansprechpartner bei Rechtsfragen zur Verfügung. Thema des Vortrags von RA Hammer: „Rechtliche Fallstricke im Motorradbetrieb – vom Datenschutz bis zur Probefahrt“.

Firmen zum Thema

Messestand der Kanzlei Voigt Rechtsanwalt GmbH.
Messestand der Kanzlei Voigt Rechtsanwalt GmbH.
(Bild: Kanzlei Voigt)

Die zur ETL-Gruppe gehörende Rechtsanwaltskanzlei Voigt ist ein erfahrener und spezialisierter Ansprechpartner in allen rechtlichen Fragen, die sich die Dortmunder durch die jahrzehntelange Beziehung zu Autohäusern, Motorradhändlern, Reparaturwerkstätten, Speditionen, Fuhrparkbetreibern, Car-Sharing-Unternehmen und anderen Automotive-Firmen aufgebaut haben. Betriebe profitieren von den Kenntnissen der branchenspezifischen Besonderheiten und Zusammenhänge wie z. B. Arbeitsrecht, Betriebshaftpflicht, Kaufvertrags- und Werkvertragsrecht, AGB-Recht, Führerscheinangelegenheiten und Versicherungsrecht.

Bildergalerie

Die Experten der Kanzlei Voigt entlasten die Betriebe von ihren administrativen Aufgaben. Sie helfen auch in Fragen der Sachversicherung für Betriebsgrundstücke und Betriebsmittel sowie der Betriebshaftpflicht (Handel/Handwerk). In Würzburg auf der Fachtagung hält Dr. Wolf-Henning Hammer, der Fachautor, der auf »bike und business« ONLINE regelmäßig den Themenkanal „Recht“ mit aktuellen Kommentaren versorgt, einen Impulsvortrag. Sein Thema: „Rechtliche Fallstricke im Motorradbetrieb – vom Datenschutz bis zur Probefahrt“.

(ID:45617628)