ETL – Kanzlei Voigt: Kompetente Rechtsberatung für Ihren Betrieb

Spezialisierte Rechtsberatung seit über vier Jahrzehnten

| Redakteur: Martina Eicher

Messestand der Kanzlei Voigt Rechtsanwalt GmbH.
Messestand der Kanzlei Voigt Rechtsanwalt GmbH. (Bild: Kanzlei Voigt)

Dr. Wolf-Henning Hammer und Roger Kaldeuer stehen den Besuchern der Fachtagung »bike und business« 2018 als kompetenter Ansprechpartner bei Rechtsfragen zur Verfügung. Thema des Vortrags von RA Hammer: „Rechtliche Fallstricke im Motorradbetrieb – vom Datenschutz bis zur Probefahrt“.

Die zur ETL-Gruppe gehörende Rechtsanwaltskanzlei Voigt ist ein erfahrener und spezialisierter Ansprechpartner in allen rechtlichen Fragen, die sich die Dortmunder durch die jahrzehntelange Beziehung zu Autohäusern, Motorradhändlern, Reparaturwerkstätten, Speditionen, Fuhrparkbetreibern, Car-Sharing-Unternehmen und anderen Automotive-Firmen aufgebaut haben. Betriebe profitieren von den Kenntnissen der branchenspezifischen Besonderheiten und Zusammenhänge wie z. B. Arbeitsrecht, Betriebshaftpflicht, Kaufvertrags- und Werkvertragsrecht, AGB-Recht, Führerscheinangelegenheiten und Versicherungsrecht.

Die Experten der Kanzlei Voigt entlasten die Betriebe von ihren administrativen Aufgaben. Sie helfen auch in Fragen der Sachversicherung für Betriebsgrundstücke und Betriebsmittel sowie der Betriebshaftpflicht (Handel/Handwerk). In Würzburg auf der Fachtagung hält Dr. Wolf-Henning Hammer, der Fachautor, der auf »bike und business« ONLINE regelmäßig den Themenkanal „Recht“ mit aktuellen Kommentaren versorgt, einen Impulsvortrag. Sein Thema: „Rechtliche Fallstricke im Motorradbetrieb – vom Datenschutz bis zur Probefahrt“.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 45617628 / Handel)