Suchen

Fachtagung 2015 – Zitzmann: Richtig versichern, Cashflow steigern Der richtige Versicherungsschutz für Motorradhändler

Wie wichtig es für Motorradhändler ist, angesichts des großen Angebots an diversen Versicherungen auf dem Markt die richtige Police abzuschließen, erläutert Peter Zitzmann von Zitzmann & Partner. Sicherheit für den Motorradhandel gibt Motoprotect.

Firmen zum Thema

Peter Zitzmann von Zitzmann & Partner referierte auf der Fachtagung 2015 über die richtige Versicherung für Motorradhändler.
Peter Zitzmann von Zitzmann & Partner referierte auf der Fachtagung 2015 über die richtige Versicherung für Motorradhändler.
(Foto: Johannes Untch)

Peter Zitzmann, Versicherungskaufmann, leidenschaftlicher Motorradfahrer und Kenner der Motorradhändlerszene, zeigte auf der Fachtagung »bike und business« wieder einmal gekonnt auf, wie wichtig die richtige Versicherung für Motorradbetriebe ist. Die Kardinalfrage eines Dealers, der eine Police zur Absicherung seines Betriebes abschließen möchte, lautet: Soll er eine Versicherung basierend auf Einzelverträgen abschließen oder eine Multi-Risk (All-in-one)?

Bildergalerie

Bildergalerie mit 8 Bildern

Die Nachteile bei Einzelverträgen liegen auf der Hand: hoher Verwaltungsaufwand, umständliche Pflege der SF-Klassen, viele Einzelzahlungen je Vertrag, hoher Buchungsaufwand, Gefahr von Deckungslücken, hoher Beitrag bei Absicherung aller marktüblichen Risiken. Peter Zitzmann empfiehlt daher die Multi-Risk-Versicherung. Die Vorteile: ein Vertrag für den ganzen Betrieb, geringer Verwaltungs- und Buchungsaufwand, vollumfänglicher Versicherungsschutz, Gefahr von Deckungslücken wird niedriger, günstigerer Preis, da alle marktüblichen Risiken automatisch versichert sind.

Trotz der wenigen Multi-Risk-Anbieter für den deutschen Motorradhändler unterscheiden sich die Deckungen teilweise wesentlich. Was ist wichtig und worauf muss man achten? Beim Produkt Motoprotect aus dem Hause Zitzmann existieren u.a. folgende Vorteile:

1. Kaufpreisersatz für Pkw, Krafträder- und -roller; die Ersatzleistung in Höhe des Kaufpreises für Pkw sowie Krafträder und -roller wird auf 12 Monate erweitert.

2. Generelle Selbstbeteiligung für Krafträder und -roller bis 11 kW/125cm³ von 500 Euro in der Kasko, auch wenn eine höhere Grundselbstbeteiligung vereinbart wurde.

3. Maximierung der Selbstbeteiligung (SB) auf das 20-fache, jedoch max. 10.000 Euro vereinbart, wenn bei einem Schadenereignis mehrere Fahrzeuge betroffen sind.

4. Unterschlagung gilt als mitversichert. Die Entschädigungsgrenze liegt bei 40.000 Euro je Schadenfall und einer Selbstbeteiligung in Höhe der vereinbarten Grundselbstbeteiligung der Kfz-Haftpflicht und Kfz-Kasko-Risiken. Versicherungsschutz besteht ebenfalls bei betrügerischen Absichten. Bei vielen Mitbewerbern ist die Unterschlagung überhaupt nicht mitversichert oder nur mit erhöhter Selbstbeteiligung.

5. Eingelagerte Kundenmotorräder gelten als mitversichert. Art, Stückzahl oder Zeitraum spielen hier keine Rolle – das führt zu einem extremen Mehrwert.

6. Betriebsfahrzeuge unterliegen keiner Stückzahlbegrenzung, hiervon ausgenommen sind Krafträder und -roller.

7. Wettbewerbs- und Rennsportfahrzeuge, welche nicht zulassungsfähig sind, sind ebenfalls mitversichert. Dies gilt ebenso für fremde Fahrzeuge in Handels- und Werkstattobhut.

8. Fahrzeuge, die nach der Selbstfahrervermiet-Verordnung genutzt werden, gelten in unbegrenzter Stückzahl als mitversichert. Achtung! Händler, welche keine Selbstfahrervermietungen vornehmen oder anbieten, können selbst bei Probefahrten gegen Entgelt in das Vermietungsrisiko rutschen! Bei Motoprotect ist das Selbstfahrervermietungsrisiko unabhängig von der Zulassung mitversichert.

9. Innovationsklausel: Die Versicherungsbedingungen der Garanta-Spezial-Police Motoprotect werden zum Vorteil der Händler ohne Mehrbeitrag geändert, die neuen Leistungen gelten automatisch als mitversichert.

Fazit: Am Ende bedeutet die Zusammenarbeit mit dem richtigen Versicherungspartner viel eingespartes Geld für die Betriebe und eine erhöhte Liquidität. Zitzmanns Motto lautet: Wer sich richtig versichert, steigert seinen Cashflow. Das hilft in diesem Business ungemein.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 43881596)

Über den Autor