Fachtagung 2019 – GTÜ: Mehr Service für Sicherheit

Redakteur: Martina Eicher

Die Gesellschaft für technische Überwachung (GTÜ) arbeitet mit rund 2.500 Prüfingenieuren und Sachverständigen im Bundesgebiet zusammen. Unter dem Motto „Mehr Service für Sicherheit“ setzt sich die GTÜ-Truppe für die Sicherheit im Straßenverkehr ein.

Firma zum Thema

Hermann Schenk referiert in diesem Jahr zum Thema Oldtimer Business.
Hermann Schenk referiert in diesem Jahr zum Thema Oldtimer Business.
(Bild: Johannes Untch/Vogel Communications Group)

Die GTÜ informiert über aktuelle und künftige Anforderungen an Prüfstützpunkte. Hermann Schenk widmet sich mit seinem Impulsvortrag dem Bereich Classic-Bikes. Der Titel seines Vortrags lautet: „Wie kann ich mit Oldtimern Business machen? Emotionen wecken bei den Best Agern.“ Wer sich mit Handel, Wartung und Reparatur dieser Fahrzeuge beschäftigt, kann ein lukratives Geschäft generieren. Interessant sind derzeit Fahrzeuge aus den Achtziger- und Neunzigerjahren. Hierzu liefert der Impulsvortrag Ideen und Anregungen und gibt Hinweise auf gefragte Fahrzeugtypen. Am Stand beantworten Tobias Briem und Hermann Schenk gerne die Fragen der Besucher.

Bildergalerie

(ID:46233946)