Gefahren: Yamaha YZF-R6

Seite: 2/2

Firmen zum Thema

Motor

  • Flüssigkeitsgekühlter Reihenzweizylinder-Viertaktmotor,
  • vier Ventile pro Zylinder,
  • dohc,
  • Hubraum 599 cm³,
  • Bohrung x Hub 67 x 42,5 mm,
  • Leistung 87,1 kW /118,4 PS bei 14.500 U/min,
  • Drehmoment 61,7 Nm bei 10.500 U/min,
  • Sechsganggetriebe,
  • Kette.

Fahrwerk

Bildergalerie
Bildergalerie mit 5 Bildern
  • Leichtmetall-Brückenrahmenrahmen,
  • Upside-Down-Teleskopgabel Ø 4,3 cm,
  • einstellbare Zug- und Druckstufendämpfung und Federbasis, 12 cm Federweg,
  • Zweiarmschwinge aus Leichtmetallguss,
  • Zentralfederbein,
  • einstellbare Zug- und Druckstufendämpfung und Federbasis, 12 cm Federweg,
  • Reifen 120/70ZR 17 (vorne) und 180/55 ZR17 (hinten),
  • Doppelscheibenbremse vorn 32 cm,
  • radial angeschlagene Vierkolben-Festsättel,
  • Einscheibenbremse hinten 22 cm,
  • Einkolben-Schwimmsattel,
  • ABS.

Assistenzsysteme

  • ABS,
  • drei Fahrmodi,
  • sechsstufige Traktionskontrolle,
  • Quickshifter,
  • Antihoppingkupplung.

Maße und Gewichte

  • Radstand 1,375 m,
  • Sitzhöhe 85 cm,
  • Leergewicht 190 kg,
  • zul. Gesamtgewicht 375 kg,
  • Tankinhalt 17,0 Liter.

Messwerte (Werksangaben)

  • Verbrauch: 6,6 Liter/100 km,
  • CO2 Emissionen: 154 g/km.

Preis: 13.995 Euro.

(ID:44630132)