Großes Preisschmelzen: Peugeot Scooters heizt den Sommer ein

Sommerfest bei Peugeot

| Redakteur: Maxim Braun

Noch bis zum 14. August geht Peugeots Sommeraktion.
Noch bis zum 14. August geht Peugeots Sommeraktion. (Bild: Peugeot)

Peugeot versüßt Bikern den Sommer und bietet neben einem kräftigen Aktionsrabatt auf ausgesuchte Modelle auch eine attraktiv ergänzte Produktpalette.

Unter dem Motto „Sommerfest bei Peugeot: Peugeot Scooters lässt die Preise schmelzen“ startet die französische Rollermarke in Deutschland eine neue Kundenaktion. Für ausgesuchte Modelle erhält der Kunde bei Zulassung im Aktionszeitraum einen sehr attraktiven Nachlass – zusätzlich bekommt er ohne Aufpreis 3 Jahre Garantieschutz. Von dem Nachlass sind die Modelle Metropolis 400 cm³ (300 Euro), Satelis 125 cm³ (300 Euro), Citystar 125 cm³ (300 Euro) und die Django 125 / 150 cm³ (200 Euro) betroffen. Die Aktion ist bis zum 14. August befristet.

Auch im Bereich der Modellpalette gibt es einige Veränderungen. Bei den heiß-ersehnten 50cm³-Varianten von Django und dem neuen Speedfight der 4. Generation sind im Juni bereits die ersten Kundenauslieferungen erfolgt. Neue attraktive Varianten ergänzen zudem ab sofort das Modellprogramm der französischen Löwenmarke. Neben der RS-Variante ist der neue Sportline ein weiteres sportlich-orientiertes Modell der Kisbee-Familie, erhältlich in der auffälligen Farbkombination rot-weiß. Exklusive Blue Line-Sondermodelle gibt es nun von den Modellen Metropolis, Satelis 125 cm³ und Citystar 125 cm³. Ein auffälliges Metallicblau im Frontbereich der Sonderserie ist kombiniert mit einem matt-schwarzen Heck- und Mittelbereich. Auch das Streetzone-Sportmodell bekommt ab Mitte des Jahres zusätzliche Farben spendiert. Neben den bekannten Ausführungen in Schwarz, Weiß und Velvet-Green ergänzen die neuen frischen Sommerfarben Blue France und Apple Green ab sofort die Modellpalette.

Frischer Wind verspricht auch die Peugeot Scooters-Bekleidungslinie. Im Zuge der Einführung des neuen Speedfights lanciert Peugeot Scooters einen neuen Integralhelm. Sein Rennstrecken-Design, seine spezielle Farbkombination (mattschwarz mit weißen und neongrünen Applikationen) und sein Name „Funtrack“ unterstreichen seinen sportlich orientierten Auftritt. Ab sofort ergänzt der Helm –ausgestattet mit klappbarem Sonnenvisier- in den Größen XS bis 2XL die bekannte Peugeot Scooters-Zweiradbekleidungslinie. Der Preis liegt bei 119,90 Euro.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 43469259 / Handel)