Suchen

GS Yuasa: Neuer Mister Motorrad- und Autobatterie

Peter Iwazew ist seit März 2019 neuer Regional Sales Manager bei GS Yuasa. Er wechselte von der Langenscheidt GmbH zum Batteriespezialisten.

Firma zum Thema

Peter Iwazew ist seit März neuer Regional Sales Manager D, A, CH bei GS Yuasa.
Peter Iwazew ist seit März neuer Regional Sales Manager D, A, CH bei GS Yuasa.
(Bild: GS Yuasa)

Parallel mit dem Umzug der GS Yuasa Battery Germany GmbH an den neuen Firmensitz in Krefeld hat sich der Batteriehersteller Verstärkung ins Haus geholt: Seit März 2019 betreut Peter Iwazew den Batteriehandel als Regional Sales Manager im Gebiet D/A/CH. Er war zuvor lange Jahre Vertriebsleiter der Langenscheidt GmbH in Datteln. Diesen Posten hat dort nun Kristof Kröger inne.

Bei GS Yuasa ist Peter Iwazew primär für den Produktbereich Motorcycle zuständig, aber ebenso für die Bereiche Automotive, Garden, Leisure und Industrie. Langjährige Erfahrungen im Motorradsektor sammelte er zuvor im erfolgreichen Vertrieb von Motorradteilen.

Mit dem Umzug nach Krefeld führte GS Yuasa die ursprüngliche Trennung seiner Büro- und Lagerflächen in Deutschland zusammen und vereint diese nun auf rund 7.000 Quadratmetern. Der strategisch günstige Standort in Autobahnnähe unweit des Düsseldorfer Flughafens und der Messe bildet einen Dreh- und Angelpunkt für die geschäftlichen Aktivitäten des Batterieherstellers. Vor fast 60 Jahren startete das Unternehmen, das zu dem großen japanischen Mutterkonzern GS Yuasa Corporation gehört, mit einem Büro im Düsseldorfer Stadtkern. Kurz darauf zog die deutsche Tochtergesellschaft an seinen bisherigen Standort in Düsseldorf nahe des Flughafens. Seitdem erlebt GS Yuasa in Deutschland ein gesundes Wachstum und beschäftigt hier 25 Mitarbeiter im Innen- und Außendienst.

(ID:45998999)