Hamburger Motorrad Tage 2015 versprechen Action

Redakteur: Chris Sternitzke

Vom 20. bis 22. Februar 2015 öffnet mit den Hamburger Motorrad Tagen die größte Motorradmesse des Nordens ihre Pforten. Neben den Motorradneuheiten verspricht der Veranstalter ein breites Sortiment an Bekleidung und Zubehör sowie ein spektakuläres Rahmenprogramm.

Auf erneut guten Besuch freuen sich die Veranstalter der Hamburger Motorrad Tage auch 2015.
Auf erneut guten Besuch freuen sich die Veranstalter der Hamburger Motorrad Tage auch 2015.
(Foto: Hamburger Motorrad Tage)

Zum 21. Mal findet auf den Hamburger Motorrad Tagen (HMT) vom 20. bis 22. Februar 2015 ein großes Treffen der Branche statt. Nahezu alle Motorradhersteller zeigen hier in fünf Hallen auf insgesamt 45.000 m2ihre Neuheiten ebenso wie Händler und Produzenten von Helmen, Bekleidung, Motorradzubehör und Reiseausrüstung. Der Besucher hat dabei die Gelegenheit, sich über die neuen Trends der kommenden Saison zu informieren oder direkt vor Ort einzukaufen.

Breite Zielgruppe

„Die Hamburger Motorrad Tage sprechen eine Vielzahl von Besuchergruppen an. Viele Besucher decken sich hier mit Bekleidung und Zubehör für die nahe Motorradsaison ein, viele Besucher wollen sich konkret über Motorradneuheiten informieren“, sagt HMT-Sprecher Marco Thillmann. Er sieht in der Eventhalle nicht nur für Motorradfahrer einen Magneten, sondern auch für Besucher, die einfach ins Staunen gebracht werden wollen. Der Ausbau zum Motorrad-Lifestyle Event wird laut dem Sprecher mit steigenden Besucherzahlen quittiert. Um den Besucher- und Ausstellerzahlen gerecht zu werden, wurde das Messegelände 2014 um eine fünfte Halle erweitert. Die Veranstalter kündigen zahlreiche Motorradveredler mit ihren exotischen Custombikes und liebevoll restaurierten Oldtimern an.

Show- und Rahmenprogramm

Im Showbereich ist eine der Hauptattraktionen 2015 ein von einer Jetturbine aus einem Kampfjet angetriebener Schulbus. Stuntfahrer und Freestyler beweisen an allen drei Messetagen, was mit viel Training und jeder Menge Mut möglich ist.

Die kleinen Besucher kommen ebenfalls auf ihre Kosten: Neben eigener Testfahrten auf dem Kinderparcours, hat der Nachwuchs die Möglichkeit ein Kinder-Motocross-Show-Rennen zu besuchen.

Die HMT 2015 finden vom 20. bis 22.02.2015 in den Hallen B1 bis B5 der Hamburg Messe statt. Über den Zugang Ost finden die Besucher Eintritt zur Messe. Am Eröffnungstag ist die Ausstellung von zwölf bis 20 Uhr geöffnet, am Samstag und Sonntag von neun bis 18 Uhr.

Eine umfassende Preisübersicht und weitere Informationen rund um die Messe finden Sie auf derVeranstalterhomepage.

(ID:43127132)