Harley-Davidson: Kultmarke bietet Probefahrten an

Auch Anfänger- und Wiedereinsteigerkurse möglich

| Redakteur: Johannes Schreiner

Harley Davidson bietet neben den Probefahrten auch Kurse für Wiedereinsteiger und Anfänger an.
Harley Davidson bietet neben den Probefahrten auch Kurse für Wiedereinsteiger und Anfänger an. (Bild: Harley-Davidson)

Bei vielen Händlern und auf verschiedenen Events bietet Harley-Davidson ihren Kunden auch dieses Jahr wieder Probefahrten und Kurse mit verschiedenen Modellen an.

In Kürze starten die Trucks der KultmarkeHarley-Davidson. Sie machen Station bei Händlern und auf Events und haben einen Querschnitt durch das Modellprogramm an Bord. 20-Street, Sportster, Softail und Touring-Bikes sind vertreten – und allesamt bereit zum Ausritt. Mehr als den Führerschein braucht’s dazu nicht. Bei Bedarf können Helm, Jacke und Handschuhe ausgeliehen werden.

Letzteres gilt auch für die ausgedehnten Grand-Touring-Erlebnisfahrten, bei denen die Teilnehmer in kleinen Gruppen von maximal acht Fahrern die Harley-Davidson Touring-Modelle kennenlernen. Start und Ziel bildet die nächstgelegene Harley Vertretung.

Und auch für jene, die das Zweiradhobby Familie, Hausbau oder Karriere geopfert haben, gibt es gute Nachrichten. Wer den Motorradführerschein in der Tasche hat und nach enthaltsamen Jahren wieder auf die Maschine steigen will, kann den Wiedereinsteigerkurs besuchen. In vier Stunden wird dort unter fachkundiger Anleitung das Fahrkönnen wiederbelebt. Die Kurse passen auch bestens für Anfänger, die sich noch nicht ganz sicher auf zwei Rädern fühlen.

Informationen zu Probefahrten, den Erlebnisfahrten und den Angeboten für Einsteiger und Wiedereinsteiger gibt’s unter www.livetoride.de. Dort kann man sich auch gleich online anmelden.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 45176097 / Handel)