Suchen

Harley 110 Jahre: 2013 grassiert global das Bikevirus

| Autor / Redakteur: Stephan Maderner / Dipl. sc. Pol. Univ. Stephan Maderner

2013 finden spektakuläre Partys zum 110-jährigen Firmenjubiläum von Harley-Davidson unter anderem in Rom und Milwaukee statt.

Firma zum Thema

Die Kultmarke rüstet zur großen Geburtstagsparty.
Die Kultmarke rüstet zur großen Geburtstagsparty.
(Foto: Harley-Davidson )

Harley-Davidson begeht 2013 rund um den Globus mit spektakulären Parties sein 110-jähriges Firmenjubiläum, und Harley-Fans auf der ganzen Welt feiern mit. Wenn es nach dem Willen der Harley-Marketingstrategen geht, soll im nächsten Jahr das Virus der Traditions-Marke weiter in den Köpfen der Kunden wüten.

Wer live erleben will, was es heißt, wenn sich die weltweite Harley Familie trifft, sollte sich die spektakulären Partys rund um den Globus von Afrika über China bis Neuseeland nicht entgehen lassen.

Die große Feier für Europa findet vom 13. bis 16. Juni 2013 in Italiens Hauptstadt Rom statt. Verteilt über gleich drei Standorte in der Innenstadt, der Vatikanstadt und am Hafen von Ostia dürfen sich Fans der Marke auf ein opulentes Entertainment-Programm freuen. Mehrere Bühnen mit Live-Bands sorgen für Festivalstimmung pur, im Harley Village finden Harley-Fans von coolen Parts bis zu leckeren Drinks und Snacks alles, was das Bikerherz begehrt, und H.O.G. Mitglieder können sich im exklusiven H.O.G. Bereich treffen. Wer mehr über die neuen Modelle erfahren will, findet die gesamte Produktpalette – unter anderem die exklusiven Jubiläumsbikes – im riesigen Expo-Zelt. Mehrere Probefahrt-Stationen bieten zudem die Möglichkeit, die neuesten Bikes made in Milwaukee auch im wörtlichen Sinne zu erfahren. Echte Highlights für Auge und Ohr versprechen auch die Custom-Bike-Shows, in der die Top-Veredler aus ganz Europa um die vorderen Plätze kämpfen werden. Natürlich sollte man auch nicht die große Parade verpassen, zu der sich Harley-Freunde aus allen Teilen der Welt zur gemeinsamen Ausfahrt treffen.

Ende August ist es dann auch für die Heimatstadt der Motorradlegende soweit: Vom 29. August bis 1. September 2013 heißt es am Stammsitz Milwaukee, USA: „Dabei sein und frei sein!“ Neben einem riesigen Entertainment-Programm aus Musik, Shows und Action dürften vor allem Highlights wie die größte Bike-Night der Welt im Harley-Davidson Museum unvergessliche Einblicke in die Geschichte der Marke ermöglichen. Jetzt heißt es also: Terminkalender zücken, denn so ein Ereignis gibt’s garantiert nicht alle Tage. Mehr Infos zu diesen und weiteren Jubi-Parties gibt's im Netz.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 36668590)